Elfen im Gemeindesaal: Benefizkonzert für den Kirchturm

Berlin: Paulusgemeinde |

Zehlendorf. Die katholische Herz-Jesu-Gemeinde lädt am Sonnabend, 4. Juli, zum Benefizkonzert für die Kirchturmsanierung ein. Auf dem Programm steht „The Fairy Queen“ von Henry Purcell.

In der Herz-Jesu-Gemeinde haben sich seit einem Jahr rund 30 Musiker und Sänger auf die Aufführung vorbereitet. Das Werk des englischen Komponisten Henry Purcell nach dem Sommernachtstraum von William Shakespeare stammt von 1692.

Den Gesangspart übernimmt Ilona Hermes gemeinsam mit Opernsängern. Zudem wird es kleine Schauspieleinlagen geben, um das Geschehen auf der Bühne sichtbar zu machen. Mit von der Partie ist unter anderem der Schauspieler Jonas Hämmerle, der im Fernsehen den Sohn der neuen Berliner Tatortkommissarin spielt.

Das fröhliche Treiben mit vielen kleinen blumenbekränzten Elfen beginnt um 19 Uhr im Saal der evangelischen Paulusgemeinde, Teltower Damm 4-8. Der Eintritt kostet im 10, ermäßigt acht Euro, an der Abendkasse 12, ermäßigt zehn Euro. Karten sind erhältlich im Pfarrbüro Herz Jesu, Riemeisterstraße 2.

Mehr Informationen zum Stück gibt es im Internet auf www.herzjesuberlin.de.

uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.