Kultur und Schokolade

Berlin: Villa Donnersmarck | Zehlendorf. Kultur und Kulinarisches gibt es beim Sommerfest in der Villa Donnersmarck am Freitag, 3. Juli. Es ist Tradition, das Fest als eine kleine Stippvisite in ein anderes Land auszurichten. In diesem Jahr geht es nach Belgien. Der belgische Botschafter Ghislain D’hoop wird zu Gast sein, ebenso Bürgermeister Norbert Kopp. Neben den kulturellen Besonderheiten des flämischen Nordens und wallonischen Südens ist die süße Seite vertreten: Belgien hat die weltweit besten Chocolatiers. Beim Sommerfest können die zartschmelzenden Leckereien gekostet werden. Beginn in der Schädestraße 9-13 ist um 14 Uhr.

Mehr Informationen gibt es im internet auf www.villadonersmarck.de.

uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.