Drei Einbrecher festgenommen

Zehlendorf. Zivilbeamte des Polizeiabschnitts 43 haben am 14. November drei Einbrecher in Zehlendorf festgenommen. Die Polizisten beobachteten gegen 21.50 Uhr drei junge Männer auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes am Teltower Damm. Sie verfolgten das Trio und sahen, wie aus dem Auto Einbruchswerkzeug und eine Geldkassette geworfen wurden. Am Hindenburgdamm wurde das Fahrzeug angehalten und die Insassen festgenommen. Ermittlungen ergaben, dass die Geldkassette aus einem Kinder- und Jugendzentrum am Teltower Damm stammten, in das eingebrochen worden war. Die drei mutmaßlichen Täter im Alter von 22, 31 und 33 Jahren wurden nach den polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.