Fahrer des Lkw war betrunken

Zehlendorf. Bei einem Auffahrunfall auf dem Teltower Damm sind am 24. Juni zwei Autofahrer verletzt worden.

Gegen 16.10 Uhr war ein Angetrunkener mit seinem Laster auf dem Teltower Damm auf einen wartenden Audi aufgefahren, der wiederum auf einen Skoda rollte. Während der Beifahrer im Audi leicht verletzt wurde, erlitt die Fahrerin des Skoda Verletzungen an Kopf und Rumpf und musste zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht werden.Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Unfallverursacher nach Alkohol roch. Eine Messung ergab bei ihm einen Wert von 1,5 Promille. Der 46-Jährige, der selbst unversehrt blieb, musste sich in der Gefangenensammelstelle des Abschnitts einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.


Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.