Kirche im NS-Staat

Zehlendorf. Zu einem "Zeitfragen-Gottedienst" über die Kirchengemeinde Zehlendorf in der Zeit des Nationalsozialismus lädt die Ernst-Moritz-Arndt-Kirchengemeinde, Onkel-Tom-Straße 80, am Sonnabend, 17. November, um 18 Uhr. Es spricht Dr. Manfred Gailus, Professor für Neuere Geschichte an der TU Berlin. Infos: 813 40 08.
Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.