Radfahrerin schwer verletzt

Zehlendorf. Schwere Verletzungen hat eine Frau am Freitag, 4. Oktober, bei einem Verkehrsunfall in Zehlendorf erlitten. Nach Polizeiangaben war eine 44-jährige Hyundai-Fahrerin gegen 19.20 Uhr von der Sundgauer Straße rechts in die Clayallee abgebogen. Dabei übersah sie offenbar eine in nördlicher Richtung fahrende 55-jährige Radfahrerin. Die fiel bei dem Zusammenstoß zu Boden und zog sich Kopfverletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in eine Klinik.
Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.