Selbstverteidigung für Kinder

Herzlich willkommen in den Kampfkunstschule Drakulic.
Kennen Sie als Eltern das Gefühl, wenn Ihre Kinder unerwartet später nach Hause kommen? Kennen Sie das Unbehagen Ihrer Kinder, das sie haben, weil sie in Schule und Freizeit schlechte Erfahrungen sammeln? Kennen Sie als Frau die Unsicherheit, abends allein unterwegs zu sein? Kennen Sie als Mann das Unbehagen an einer Gruppe angetrunkener Jugendlicher vorbeizugehen?Wie oft haben Sie sich schon gewünscht eine derartige Situation souverän zu meistern? Wünschen Sie sich das auch für Ihr Kind? In den Kampfkunstschulen Drakulic werden effektive Maßnahmen unterrichtet, um eine solche Notsituation im Ernstfall zu beherrschen. Bereits ab dem ersten Training lernen Kinder und Erwachsene sich wirksam zu verteidigen. Grundlage der in den Kampfkunstschulen Drakulic unterrichteten Kampfkunst ist Wing Tsun. Wing Tsun wurde vor ca. 400 Jahren von einer Frau entwickelt. Ziel ist es, die Kraft des Gegners zu nutzen und sich gegen einen oder mehrere Angreifer zur Wehr zu setzen. Schwerpunkt des Unterrichts ist, dass Kinder in einer realistischen Stresssituation, in der der Angreifer keine Rücksicht auf Größe, Fitness oder psychologische Verfassung seines Opfers nimmt, richtig und selbstbewusst zu handeln. Es wird in einer homogenen Trainingsgruppe geübt, die alle kindsspezifischen Größen und Entwicklungsunterschiede, wie aus dem Alltag bekannt, mitbringt und eben diese Anforderung erfüllt. Die Kinder lernen, ihrer Intuition zu vertrauen und in Notsituationen lösungsorientiert zu handeln, ohne in Panik zu geraten. Situation erkennen - Situation bewerten - richtig handeln! Wer keine Angst hat, hat mehr Spaß! Schulleiter Sifu Milos Drakulic legt großen Wert auf eine angenehme Trainingsatmosphäre. Dies äußert sich in besonders schönen, hellen Räumlichkeiten im 1. Stock der Clayallee 348. Darüber hinaus wird größter Wert auf ein niveauvolles, rücksichtsvolles Miteinander beim Training gelegt. Ein Credo des Schulleiters ist, dass nur angstfreies Üben einen wirklichen Erfolg bringt. Trainiert wird 7-mal die Woche, wobei die Kinder im Alter von 6-12 zweimal die Woche unterrichtet werden. Kinder sowie Erwachsenen trainieren in gemischten Gruppen, welche je nach Übungskontext geschlechterspezifisch aufgeteilt werden.

Gerne laden wir Sie zu einem unverbindlichen Probeunterricht ein.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden