Stolpersteine werden verlegt

Zehlendorf. Am Sonntag, 2. November, beginnt in der Ernst-Moritz-Arndt-Gemeinde, Onkel-Tom-Straße 80, um 10 Uhr ein Stolperstein-Gottesdienst. Um 11 Uhr werden dann rund um die Kirche neue Stolpersteine verlegt. Die Orte: Wilskistraße 52b für Hermann Gerber, Eschershauser Weg 11 für Klara Durau, Eschershauser Weg 15d für Anna Friedberg, Am Fuchspaß 36 für Bruno Goetze sowie in der Argentinischen Allee 40 für Elisabeth Cramer.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.