Therapeium - Die Kunst des Heilens

In Zehlendorf-Mitte ist ein ganz besonderes Gesundheitszentrum entstanden, das einerseits Schul- und Komplementärmedizin in der ganzen Breite miteinander verbindet und sich andererseits durch das neue Konzept der Kulturheilkunde auszeichnet: Kunst und Musik sowie die Kultur des Bewusstseins werden in Heilungsprozesse eingeschlossen.Im Therapeium gibt es alles unter einem Dach: eine privat-ärztliche Praxis für Allgemeinmedizin sowie eine Praxis für ganzheitliche Zahnmedizin, Osteopathen und Psychotherapeuten, Manualtherapeuten und Experten für Coaching, Entspannung, Ernährung, Kunst- und Klangtherapie.

Im Mittelpunkt stehen der individuelle Mensch und die fachübergreifende Kommunikation von Experten, die Details sehen, aber den Blick für den Menschen in seiner Ganzheit nicht verlieren. Ausreichend Zeit für das Gespräch zwischen Patient und Therapeut sowie Kommunikation zwischen den Therapeuten ermöglichen Synergieeffekte, ersparen Doppeluntersuchungen und ermöglichen eine zweite Meinung durch einen weiteren Therapeuten.

Das Therapeium ist aber noch mehr als ein Zentrum von ganzheitlich denkenden Ärzten und Therapeuten. Es ist nicht nur der traditionellen Naturheilkunde verbunden, sondern auch der sich entwickelnden Kulturheilkunde. Was Kulturheilkunde sein kann, spürt der Besucher des Therapeiums schon im Hereinkommen: Farben, Gestaltung und Einrichtung haben einen Ort entstehen lassen, der Gesunderhaltung und Heilung durch ein vielfältiges sinnliches Erleben begleitet. In der Belletage des Therapeiums finden regelmäßig Lesungen, Kunstausstellungen und Konzerte statt. "Die Kunst des Heilens" bedeutet für Ärzte und Therapeuten im Therapeium: Menschen auf dem Weg der (Selbst)Heilung zu begleiten und Navigator für Gesundheit zu sein.

Auf der außergewöhnlichen Homepage des Therapeiums, die Ästhetik und Funktionalität auf eine neue Art und Weise miteinander verbindet, finden Interessierte im Veranstaltungskalender Einladungen und Hinweise zu den umfangreichen Aktivitäten. Ebenfalls auf der Homepage informiert das Theraepium regelmäßig über aktuelle Forschung aus den Bereichen Natur- und Kulturheilkunde.

Weitere Informationen: Therapeium - Die Kunst des Heilens, Hohenzollernstraße 12, 14163 Berlin, 81 05 41 87, www.therapeium.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden