Unfall durch Unvorsichtigkeit

Zehlendorf.Am 6. Mai erlitt eine Radlerin schwere Verletzungen, nachdem sie gegen eine Autotür stieß. Nach Erkenntnissen der Polizei fuhr die Frau gegen 18.50 Uhr mit ihrem Fahrrad die Fischerhüttenstraße vom Sven-Hedin-Platz kommend in Richtung Argentinische Allee. Plötzlich öffnete eine Pkw-Fahrerin die Fahrertür ihres Pkw. Die Radfahrerin stieß gegen die Tür, fiel zu Boden und verletzte sich dabei am Kopf.


Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.