Freundschaftsspiel endet 2:1 für die Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf 03 e.V.

Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf gehen als Sieger vom Platz!

In einem Vorbereitungsspiel auf die neue Saison 2017/18, gewinnen die Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf gegen den BSV 1892 mit 2:1.
Auf Kunstrasenplatz in der Hans Rosenthal Sportanlage, lieferten sich die beiden Kontrahenten eine abwechslungsreiche und spannende Partie, die zur Halbzeit noch 0:0 stand.
Trotz Mückenplage trafen dann nach der Pause Sezer Dikkaya (62`, 76`) für die Sportfreunde und Louis Held (81`) für den BSV.
Schiedsrichter der Partie war Karim Hornig.
Man merkte allerdings beiden Mannschaften noch an, dass sie sich in der Vorbereitungsphase auf die neue Saison befinden.
Das nächste Bezirksfreundschaftsspiel der Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf findet am Sonntag, 30.7.2017 um 14:30 Uhr gegen den Friedenauer TSC statt.
(Kunstrasenplatz, Stadion Wilmersdorf, Fritz-Wildung-Str. 9, 14199 Berlin)

http://sfcw03.de/index.php/news.html

https://www.facebook.com/Sportatzen/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.