Hertha 03: Drei-Tore-Gala von Warwel

Zehlendorf. Dank eines glänzend aufgelegten Niclas Warwel ist Oberligist FC Hertha 03 am vergangenen Freitagabend zu einem 3:1-Sieg über den 1. FC Frankfurt gekommen. Der 25-Jährige erzielte alle drei Zehlendorfer Treffer und verschaffte der Elf von Trainer Markus Schatte damit eine komfortable Tabellensituation: Zehn Punkte aus den ersten fünf Spielen sind eine ordentliche Ausbeute.

Weiter geht es am Sonntag mit dem Gastspiel beim BSV Hürtürkel (14 Uhr, Hertzbergplatz).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.