Hertha 03 gewinnt souverän 4:0

Zehlendorf. Im letzten Heimspiel der laufenden Oberliga-Saison hat die Mannschaft von Trainer Markus Schatte am vergangenen Sonntag gegen den Brandenburger SC Süd einen 4:0 (1:0)-Sieg eingefahren. Felix Robrecht (2), Samual Agyei-Yeboah und Jian Schleiff schossen die Tore für die Zehlendorfer, denen damit der dritte Tabellenrang nicht mehr zu nehmen ist. „Das ist die beste Platzierung seit 40 Jahren“, sagte Hertha-Präsident Kamyar Niroumand.

Im letzten Saisonspiel tritt die Schatte-Elf am Sonntag beim SV Altlüdersdorf an (14 Uhr).

AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.