Hertha 03 unterliegt MSV

Zehlendorf. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den Malchower SV hat Oberligist FC Hertha 03 eine 0:2 (0:0)-Niederlage hinnehmen müssen. Nach torloser erster Hälfte erzielten Grgic (46.) und Sibrins (90.) die Treffer für die Gäste. Markus Schatte, der seine ersten beiden Spiele als Hertha-Trainer verlor, sprach von einer "eklatanten Abschlussschwäche" seiner neuen Mannschaft.

Besser machen können es die Zehlendorfer am Sonnabend bei Brandenburg Süd (14 Uhr).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.