Matchwinner Haritos

Zehlendorf. Die Mannschaft von Trainer Alexander Arsovic hat in der Oberliga momentan einen Lauf. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den 1. FC Frankfurt fuhren die Zehlendorfer ihren dritten 2:0-Sieg in Folge ein. Matchwinner war dabei zweifelsohne Panajiotis Haritos, der für beide Tore der Herthaner verantwortlich zeichnete (49., 70.).

In der Oberliga geht es für die „kleine Hertha“ am Sonntag mit dem Gastspiel beim SV Altlüdersdorf weiter (14 Uhr, In der Gasse).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.