Spenden für Jugendsport

Steglitz-Zehlendorf. Zwei Vereine können vom Gewinnsparen der Berliner Volksbank profitieren. Jeweils eine Spende von 3000 Euro erhalten die Red Devils - Inline-Skaterhockey in Steglitz und der Berliner Yachtclub in Nikolassee. Die Red Devils werden das Geld für die Kinder- und Jugendarbeit verwenden. Die Jugendabteilung des Berliner Yachtclubs wird damit Einsteigerkurse für Anfänger finanzieren. Die Übergabe der Spenden und der symbolischen Schecks findet am 16. Februar im Rathaus Zehlendorf statt. uma
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.