Warwel lässt Hertha 03 jubeln

Zehlendorf. Die Mannschaft von Trainer Alexander Arsovic hat am vergangenen Freitag ihren dritten Sieg in Folge eingefahren. Im Heimspiel gegen Germania Schöneiche gewann der Oberligist 2:1. Beide Tore erzielte Niclas Warwel (63., 89.), Schöneiche war zuvor durch Christopher-Lennon Skade in Führung gegangen (33.). „Ich bin stolz auf die Mannschaft, wie sie nach dem 0:1 reagiert und Moral bewiesen hat“, sagte Arsovic.

Nun kommt es zu einem echten Gradmesser. Am Sonnabend gastieren die Zehlendorfer bei Tabellenführer VSG Altglienicke (14 Uhr). AK
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.