Goldene Aussichten für Anleger im Edelmetall-Markt

Während die einen noch diskutieren, ob die Wahlen in Berlin wiederholt werden sollten, plagt die anderen eine ganz andere Sorge. Wie bringe ich mein Vermögen in Sicherheit? Denn wo die Sparzinsen von der Inflation aufgefressen werden, Immobilien die Enteignung droht und Wertpapiere zunehmend hohem Risiko ausgesetzt sind, da werden plötzlich Edelmetalle interessant und lukrativ.

Goldene Aussichten für Anleger im Edelmetall-Markt

Es ist nicht nur das Gold, das als Anlageform sehr begehrt ist. Auch in Silber wird immer wieder gerne ein Teil des Geldes angelegt. Silber, als Industriemetall, bringt den großen Vorteil mit sich, dass es geringeren Schwankungen wie Gold unterliegt. Zudem sind Platin und Palladium nicht nur in der Schmuckbranche gefragt. Auch als Wertanlagewerden diese Edelmetalle immer wichtiger. Viele Anleger verkaufen daher Gold um in mehrere, unterschiedliche Edelmetalle zu investieren.

▶︎Lesen Sie auch: Gold verkaufen

Seit 2014 ist alles anders

Rund 200 Jahre ist es her, als Element und Edelmetall Osmium entdeckt wurde aber erst seit wenigen Jahren ist das seltenste Edelmetall der Welt auch für Privatpersonen erhältlich. Das Element Osmium funkelt wie der Sternenhimmel und ist als Wertspeicher und Sachanlage sehr gefragt. Osmium gibt es in Form von Barren und Disks. Es weist mit 99,9995 Prozent die höchste Reinheit aller Edelmetalle auf. Osmium ist auf Grund seiner physikalischen Eigenschaften fälschungssicher. Es gilt daher als das sicherste und wertvollste Edelmetall des Planeten. https://osmium-kaufen.org

Der Diamant der Zukunft darf sich also vorstellen

Osmium funkelt stärker als Diamant. Es kann weder gefälscht, noch künstlich hergestellt werden und überzeugt mit seinem exklusiven Glamour, der nicht nur als unvergänglich gilt, sondern der im Preis stetig im Steigen begriffen ist. Wer sich seinen ganz eigenen Weg der Investition sichern möchte, der macht dies am besten mit Diamonds, Barren oder Disks von Osmium. Das unverkennbare Edelmetall trifft auf eine hohe Nachfrage, somit ist auch der Preis für Osmium seit 2015 kontinuierlich gestiegen. Mit der Börsenzulassung wird ein großer Run auf das seltene Edelmetall erwartet.

Sich für eines der 8 Edelmetalle auf diesem Planet entscheiden

Dazu zählen Gold, Silber, Palladium, Platin, Iridium, Ruthenium, Rhodium und Osmium. Osmium ist die neue Errungenschaft im Edelmetall-Markt. Jeder, der bereits ein Investment getätigt hat, der weiß, dass der richtige Zeitpunkt beim Investieren ausschlaggebend ist. Da es sich bei Osmium um ein neues Edelmetall handelt, darf die Gunst der Stunde genutzt werden, um langfristig zu profitieren.

Die Barren, Disks und Diamonds lassen sich mühelos zu Hause aufbewahren. Somit ist der persönliche Schatz einem immer ganz nahe. In Krisenzeiten ist ein kostbarer Wertspeicher, gefragter denn je.

Der Aktien- und Edelmetallmarkt korrelieren nicht

Ganz im Gegenteil! Aktien und Edelmetalle bewegen sich meist gegenläufig. Es konnte bereits schon oft die Erfahrung gemacht werden, wenn der Aktienmarkt einen Boom zu verzeichnen hat, dann ist es um den Edelmetallmarkt nicht so gut bestellt. Umgekehrt ist es ebenso. Wenn die Finanzwirtschaft auf wackeligen Beinen steht, macht es sich also bezahlt in den Edelmetallmarkt einzusteigen und dort nach dem passenden Edelmetall Ausschau zu halten, um günstige Einstiegspreisen zu realisieren. Sowohl Osmium als auch Gold gelten derzeit als günstig bewertet. Eine Garantie für die Zukunft ist dies selbstverständlich nicht.

Autor:

Bolt Posts aus Adlershof

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

WirtschaftAnzeige
Wer sein Altmetall loswerden möchte, ist bei der Firma Peglow in der Soltauer Straße 27-29 genau an der richtigen Adresse.

Peglow Schrott und Metall
Bares für Schrott und Metall

Wer sein Altmetall loswerden möchte, ist bei der Firma Peglow in der Soltauer Straße 27-29 genau an der richtigen Adresse, denn hier gibt es Bargeld bei der Abgabe von Kupfer, Messing, Edelstahl, Aluminium, Zink, Blei oder Eisen sowie für Kabel. Die Mindestmenge, die abgegeben werden muss, beträgt dabei drei Kilogramm. "Für größere Mengen wird Ihnen von uns ein Container zum Sammeln zur Verfügung gestellt. Je nach Schrottmenge handelt es sich um Absetzcontainer (Mulden) oder Abrollcontainer,...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 02.12.21
  • 151× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das Team von Optik an der Zeile.

Optik an der Zeile
Besuchen Sie die 10. Brillenmesse vom 2. bis 4. Dezember 2021

Wir feiern unsere 10. Brillenmesse vom 2. bis 4. Dezember 2021 in den neuen Räumlichkeiten. Feiern Sie mit uns! Wir bieten Ihnen die gesamte Kollektion namhafter Designer. Baldessarini, Betty Barclay, Blackfin, Jaguar, Swarovski und Tom Tailor, alles nur bei uns! Eine riesige Auswahl und attraktive Angebote: Den gesamten Dezember bieten wir Ihnen einen Advents- und Weihnachtsrabatt von 15 %. Wer sich zur Messe entschließt eine neue Brille zu ordern, bekommt 20 % Nachlass auf die gesamte Brille....

  • Bezirk Pankow
  • 02.12.21
  • 113× gelesen
WirtschaftAnzeige
Stimmungsvoll und sicher: Der Spandauer Weihnachtsmarkt auf der Zitadelle hat bis 23. Dezember geöffnet.
10 Bilder

Lichterzauber Zitadelle
Spandauer Weihnachtsmarkt freut sich auf Besucher

Glück im Unglück: Nachdem aufgrund der Corona-Bestimmungen die Durchführung des traditionellen Spandauer Weihnachtsmarkts in der Spandauer Altstadt nicht möglich ist, fand sich eine wunderbare Alternative: Bis 23. Dezember 2021 dürfen Besucher auf der Zitadelle ein vorweihnachtliches Märchenland bestaunen. Romantisch in die schützenden Mauern der Festung eingebettet, verzaubert der Spandauer Weihnachtsmarkt in diesem Jahr mit stimmungsvollen Hütten, weihnachtlichem Naschwerk, traditionellem und...

  • Bezirk Spandau
  • 25.11.21
  • 663× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen