Bus-Chaos an der Gedenkstätte

Alt-Hohenschönhausen. Bis zu 70 Reisebusse drängeln sich zu Spitzenzeiten in der Freienwalder und der Genslerstraße. Ihr Ziel ist die Gedenkstätte Hohenschönhausen in der Genslerstraße 66. Nun hat die Gedenkstätte die Technische Universität um Hilfe gebeten, heißt es seitens der Einrichtung. Im Wintersemester 2015/2016 sollen die Studenten des Fachgebietes "Integrierte Verkehrsplanung" Lösungen erarbeiten. Hierfür seien auch Befragungen von Besuchern, Busfahrern und Anwohnern vorgesehen. KW

Autor:

Karolina Wrobel aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.