Keine Bahnhofsuhr

Baumschulenweg. Das Eingangsportal des S-Bahnhofs Baumschulenweg wird auch künftig ohne Uhr sein.

Im Dezember 2015 hatte sich die Bezirksverordnetenversammlung für die Montage einer Bahnhofsuhr eingesetzt. Inzwischen hat der Bezirk von der Station und Service AG der Deutschen Bahn eine Absage erhalten. „Die Uhren sind im denkmalpflegerischen Gesamtkonzept für den Bahnhof nicht vorgesehen gewesen“, teilte die Bahn mit. Auch seien im Ausstattungskatalog für Bahnhöfe der Kategorie 4 Uhren an den Zugängen nicht gefordert. Uhren müssen nur auf den Bahnsteigen montiert werden. Das teilte Stadtrat Rainer Hölmer (SPD) jetzt im Schlussbericht an die BVV mit. RD

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen