Anzeige

Haarpigmentierung gibt lichtem Haar keine Chance
Haarpigmentierung in Berlin – Optic Hair beherrscht sein Handwerk

Ugur Yaman - Der Gründer und Experte von Optic Hair
4Bilder
  • Ugur Yaman - Der Gründer und Experte von Optic Hair
  • Foto: https://optichair.de/
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Die Haarpigmentierung Berlin ist der sanfteste Weg zu vollem Haar. Ganz ohne Skalpell und Narben füllt sich das Haarkleid wieder auf. Verständlich, dass viele Alopezie-Patienten die sanfte Behandlung als Gamechanger sehen. Endlich können sie sich auch ohne Transplantation wieder frisch, jung und selbstbewusst fühlen – ganz ohne horrende Haarpigmentierung Kosten.

Haarpigmentierung bei Optic Hair – lichtem Haar keine Chance

Lichte Stellen im Haarkleid sind eine psychische Belastung, der sich viele nicht aussetzen wollen. Und das müssen sie auch nicht. Mit einer professionellen Haarpigmentierung bereiten sie den Selbstzweifeln endlich ein Ende.

Ein zuverlässiger Ansprechpartner in Berlin ist auch schnell gefunden – Optic Hair. Denn wenn sich einer in die Lage von Alopezie-Patienten hineinversetzen kann, dann ist es definitiv Ugur Yaman. Schon seit seinem 17. Lebensjahr leidet er an Haarausfall. Mit Mützen und Caps versucht er seine Unsicherheit zu vertuschen. Doch die Selbstzweifel lassen sich nicht einfach ausradieren.

Einen Natürlichen Stoppel-Effekt mit Optic Hair erreichen.
  • Einen Natürlichen Stoppel-Effekt mit Optic Hair erreichen.
  • Foto: https://optichair.de/
  • hochgeladen von PR-Redaktion

So beschließt er, etwas gegen den kosmetischen Makel zu unternehmen. Wie wäre es mit einer Haartransplantation? Lieber nicht, bei dem Eingriff hat er kein gutes Bauchgefühl. Aber was ist mit einer Haarpigmentierung? Ja, das fühlt sich richtig an. Ugur Yamans Interesse ist geweckt. Intensiv beschäftigt er sich mit der Materie und fasst einen Entschluss: Er lässt sich die kahlen Stellen auf dem Kopf wegpigmentieren. Bereut hat er seinen Entschluss nie. Mit Stolz zeigt er sich heute ohne Mütze und Cap. Er fühlt sich wieder wohl in seiner Haut.

Und genau dieses Gefühl will er auch andere Alopezie-Patienten spüren lassen. Nicht ohne Grund hat er Optic Hair ins Leben gerufen, ein professionelles Pigmentierungs-Zentrum im Herzen von Berlin. Mit viel Herzblut und Feingefühl bessert er hier das optische Erscheinungsbild seiner Kunden auf. Das Ergebnis: ein volles, gesundes und natürliches Haarkleid.

Die Nano Haarpigmentierung – die Nummer eins der Haarästhetik

Wer sich Top-Ergebnisse ganz ohne Operation wünscht, zieht die Nano Haarpigmentierung in Betracht. Ihr Geheimnis: Dem Patienten werden winzige, feine Farbpigmente in die oberste Schicht der Kopfhaut injiziert – so viele, bis ein harmonisches, gleichmäßiges Gesamtbild entsteht. So ist die Nano Pigmentierung vom Wesen her mit Permanent Make-up vergleichbar. Allerdings handelt es sich hier um eine deutlich anspruchsvollere und präzisere Version. Fachwissen, Erfahrung und motorisches Geschick sind hier gefragt.

Mit der innovative Nano Haarpigmentierung zum besten Ergebnis.
  • Mit der innovative Nano Haarpigmentierung zum besten Ergebnis.
  • Foto: https://optichair.de/
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Zwar wachsen bei der Nano-Pigmentierung keine neuen Haare nach, doch es wirkt optisch so. Die hochwertigen Pigmente sehen aus wie echte Haarwurzeln, sodass der Eingriff für Dritte unsichtbar bleibt.

Wie lange das Ergebnis hält, hängt ganz von der Pflege und vom Hauttyp ab. Im Schnitt können sich Patienten über eine Dauer von drei bis vier Jahren freuen. Anschließend können sie ihr Haarkleid jederzeit bei Optic hair wieder auffrischen lassen.

Für wen eignet sich die Nano Haarpigmentierung?

Die Nano-Pigmentierung löst viele Haarprobleme. Ob bei Männern oder Frauen – gezielt verdeckt sie lichte Partien im Haarkleid – von der hohen Stirn bis hin zu Geheimratsecken. Selbst bei größeren kahlen Flächen wie Halb- oder Vollglatzen erzielt die Behandlung lobenswerte Ergebnisse. Gekonnt kreiert sie einen attraktiven Stoppel-Effekt.

Gelungene Haarpigmentierung – erstklassige Vorher-Nachher-Ergebnisse

Wer immer sich die Haarpigmentierung Vorher Nachher Ergebnisse von Ugur Yaman ansieht, ist begeistert: Was sich mit Farbpigmenten alles erreichen lässt. Wer braucht da noch eine Transplantation?

Weitere tolle Vorher-Nachher-Ergebnisse von Optic Hair in Berlin.
  • Weitere tolle Vorher-Nachher-Ergebnisse von Optic Hair in Berlin.
  • Foto: https://optichair.de/
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Bestechend natürlich fügen sich die feinen Partikel aneinander, exakt entlang der Wuchsrichtung des Patienten. Zugleich reihen sich die Partikel wunderbar natürlich in das bestehende Haarkleid ein. Es entsteht kein Fremdkörper-Effekt.

Haarpigmentierung Berlin – das günstige Pendant zur Haartransplantation

Muss es denn immer gleich die Haartransplantation sein? Nein, Optic hair beweist, dass es auch anders geht. Mit einer professionellen Haarpigmentierung bekommen Alopezie-Betroffene eine günstige und gute Alternative zur Operation. Einfach und schnell holen sie sich ihr Selbstvertrauen zurück. Nicht umsonst gilt die Pigmentierung als die Blitz-Lösung für lichtes Haar.

Informationen unter https://optichair.de/

Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.