Ehrung
"Britzer Baum Gießer"-Mobil kommt zum Hermannplatz

3Bilder

Lukas Jülich und Sebastian Haße rollen jetzt ihr "Britzer Baum Gießer"-Mobil durch Berliner Bezirke:
Am Samstag, dem 18. und am Samstag, dem 25. Januar 2020 stehen sie polizeilich erlaubt vor der Litfaßsäule auf der Mitteleinsel bei Karstadt am Hermannplatz von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Neuköllns Bezirksbürgermeister Martin Hikel (SPD) ehrte Ende November 2019 viele Engagierte Neuköllner*innen die für Neukölln oder in Neukölln Gutes tun. Zwei sind eben Lukas Jülich der extra immer aus Teltow in die Britzer Hufeisensiedlung kommt und Sebastian Haße, Initiator der "Britzer Baum Gießer", der wohnt in der Hufeisensiedlung. Beide gießen jedes Wochenende bei Wind und Wetter jeden einzelnen Baum im Britzer Akazien Wald, der verwahrlosten, öffentlichen Parkanlage in Neukölln. Sie heben ebenfalls überall den ganzen Dreck auf. Beide Teile sind hier so weitestgehend lebenswert geworden. Mehr über die beiden auf YouTube im "Britzer Baum Gießer" Kanal.

Autor:

Sebastian Haße aus Bezirk Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.