Sport
"Britzer Baumgießer" läuft den Berliner Halbmarathon 2020 mit

4Bilder

Der 5. April 2020 wird für Umwelt, - Natur, - und Ehrenamtfreunde ein sportlicher Pflichttermin:
Sebastian Haße geht fürs Neuköllner Ehrenamt an den Start. Haße ist Anwohner in der Hufeisensiedlung und offiziell geehrt von Martin Hikel (SPD) weil er mit Lukas Jülich der in Teltow wohnt zusammen täglich bei Wind und Wetter auch am Wochenende jeden Baum im Akazienwald in Britz wässert und ebenso den Dreck überall wegfegt wegen der gegenwärtigen Geld, - und Personalnot im Neuköllner Grünflächenamt. Infos zu den "Britzer Baumgießern" Lukas Jülich und Sebastian Haße gibt es im eigenem "Britzer Baumgießer" YouTube Kanal.

Autor:

Sebastian Haße aus Bezirk Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.