Tag der Nachbarn
Mitten in der Hufeisensiedlung: Nachbarschaftsfest Abend wird zum Disaster

Feier zum bundesweiten Tag der Nachbarn
3Bilder
  • Feier zum bundesweiten Tag der Nachbarn
  • Foto: Haße
  • hochgeladen von Sebastian Haße

Am Freitagabend, dem 24. Mai 2019 zeigte sich auf grauenvolle Weise, dass Nachbarn mit Scheuklappen nebeneinander und nicht miteinander wohnen.
Der Akazienwald bot eigentlich die perfekte Kulisse für ein nettes Zusammensein. Aufwändig organisierten zwei Anwohnende die Feier zum bundesweiten Tag der Nachbarn mit Erlaubnis vom Bezirksamt Neukölln im Akazienwald. Umliegende Anwohnerinnen aus der Siedlung erschienen erst gar nicht.
Bertil Wewer (GRÜNER Bezirksverordneter aus dem Rathaus Neukölln), drei Nachbarn sowie zwei Besucherinnen kamen.
Die Konsequenz ist, sich an künftigen Nachbarschaftsfesten nicht mehr zu beteiligen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen