Kiez
Nach gezielter Plakatzerstörung: Primel Paula unterstützt Anwohner beim Müllsammeln für ein lebenswertes Neukölln

Mobilisierungsplakate zur Müll-Aktion.
2Bilder
  • Mobilisierungsplakate zur Müll-Aktion.
  • Foto: Haße
  • hochgeladen von Sebastian Haße

In der Valentinsnacht wurden Mobilisierungsplakate mutwillig zerstört die auf den Aktionstag 2. März 15:00 Uhr einladen als Kiez-Anwohner zusammen den Akazienwald von Müll zu befreien und so für einen lebenswertes Umfeld zu sorgen. Inzwischen wurden die zerstörten Plakate wieder erneuert.

Am 2. März um 15 Uhr unterstützt Primel Paula mit ihrem wunderschönem Leierkasten  die Anwohneraktion musikalisch. Einschüchtern lässt sich keiner.

Mobilisierungsplakate zur Müll-Aktion.
verdreckt und verwahrloster Platz im Akazienwald.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen