Sozial-Engagement
Kuriosität: "Picknick der Gießkannen" findet statt am 29. Juni Neukölln

Wenn auf einer grünen Wiese zum "Picknick der Gießkannen" eingeladen wird, dann klingt das in erster Linie lustig hat aber im Nachklang einen ernsten Hintergrund: Vor der eigenen Haustür trocknet der Wald aus!
Am 29. Juni 2019 um 13:00 Uhr startet deshalb  Anwohner Sebastian die Wässerungsaktion "Picknick der Geißkannen" und ruft alle Menschen dazu auf das jeder*de einfach mal für den Naturschutz seine Gießkannen,  Wasserbehälter oder was auch immer befüllt und sich mit engagiert im Kiez. Danach gibt es ein gemeinsames Picknick im Akazienwald mit allen. Jede*der bringt etwas zum Essen und Trinken mit. Ort des Picknicks ist die grüne Wiese im Akazienwald an der Kreuzung Buschkrug Ecke Blaschkoallee. Hier liegt auch die Teterower Straße.

Autor:

Sebastian Haße aus Bezirk Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.