Alle Daten werden übertragen

Pankow. Im Zusammenhang mit der Umstellung auf ein neues IT-Verfahren bleibt der Bereich Beistandschaft/Beurkundung des Jugendamtes vom 17. Februar bis 6. März geschlossen. Die Mitarbeiter arbeiten währenddessen durchgängig an der Datenübertragung des gesamten Aktenbestands. Dafür ist wegen des angegliederten Zahlungsverkehrs eine sehr hohe Konzentration erforderlich. Der Bereich Beistandschaft ist in diesem Zeitraum postalisch über die Adresse Jugendamt Pankow, Kindschaftsrecht, Beistandschaft, Berliner Allee 252-260, 13088 Berlin, zu erreichen. Anträge auf Errichtung einer Beistandschaft können während dieser Zeit an der Information im ehemaligen Rathaus Weißensee abgegeben werden. Ab 7. März gelten für den Dienstbetrieb dann wieder die üblichen Sprechzeiten der Beistandschaft. Weitere Informationen auf https://bwurl.de/14r9. BW

Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.