Bezirk Pankow - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Das Volksfest "Sport im Olympiapark" am 31. August ist eine Attraktion für Groß und Klein.

Familiensportfest am 31. August im Olympiapark

Westend. Einen Tag vor dem internationalen Stadionfest Istaf findet am Sonnabend, 31. August, das größte Berliner Familiensportfest statt: "Sport im Olympiapark".Von 10 bis 18 Uhr bietet der Landessportbund rund um das Olympiastadion zahlreiche Sportattraktionen, Wettkämpfe, Übungen und Spiele an, an denen sich jeder - vom Kleinkind bis zum Senior - beteiligen kann. Das Sportereignis wird mit dem 19. Kinder- und Jugendfestival verbunden. Unterstützt werden diese Veranstaltungen von "Juventus...

  • Mitte
  • 26.08.13
  • 51× gelesen

SV Blau-Gelb: Schwienke zeigt Nerven

Weißensee.Auch nach dem zweiten Spieltag wartet Landesligist SV Blau-Gelb weiter auf den ersten Punkt. Die durchaus verdiente 0:1-Niederlage am vergangenen Samstag bei Berlin-Liga-Absteiger Adlershofer BC, der vier Aluminium-Treffer beklagte, wäre aber vermeidbar gewesen, schließlich bekam Blau-Gelb in der 90. Minute einen Foulelfmeter zugesprochen. Doch Michael Schwienke zeigte Nerven und scheiterte an ABC-Schlussmann Marc Nawrocki. Das Tor des Tages erzielte Daniel Raß bereits in der vierten...

  • Weißensee
  • 20.08.13
  • 32× gelesen

Seckler-Hattrick für den WFC

Weißensee.Die 0:4-Auftaktniederlage gegen die Reserve des BFC Dynamo hat Landesligist Weißenseer FC prima weggesteckt. Am vergangenen Sonntag gelang der Mannschaft auf dem Sportplatz am Spandauer Damm ein im Vorfeld kaum für möglich gehaltener 7:1 (3:0)-Erfolg gegen Club Italia. Der Absteiger aus der Berlin-Liga war chancenlos und Weißensee nutzte die Möglichkeit, das Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben zu stärken.Überragend auf Seiten des Weißenseer FC war Mittelfeldspieler Michel...

  • Weißensee
  • 20.08.13
  • 32× gelesen

Empor feiert ersten Saisonsieg

Prenzlauer Berg.Das Team von Trainer Miroslav Jagatic hat einen Fehlstart in die Berlin-Liga-Saison abgewendet und am vergangenen Sonntag gegen den 1. FC Wilmersdorf mit 3:0 (0:0) gewonnen. Die Tore für Empor erzielten Dellerue (49. Minute) und zweimal Kling per Foulelfmeter (53., 80.). Allerdings musste der Tabellendreizehnte den ersten Saisonsieg teuer bezahlen: Stürmer Steven Rajemann schied nach einem überharten Einsteigen bereits nach 15 Minuten aus und wurde mit Verdacht auf Knöchelbruch...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.08.13
  • 9× gelesen

Kantersieg für Concordia

Rosenthal.Einen nahezu perfekten Auftritt legten die Wilhelmsruher bei der Saisonpremiere in der heimischen Nordendarena am vergangenen Sonntag hin. 7:1 hieß es am Ende gegen die FV Wannsee. Und bei noch besserer Chancenverwertung hätte sogar ein zweistelliger Sieg herausspringen können. Mielke (30.), Munser (33.), Ratzow (45.), Hanke (60.), Baese (77.) sowie zweimal Kamitz (81., 87.) zeichneten für die Treffer verantwortlich. Wannsee konnte zwischenzeitlich nur auf 1:4 verkürzen. Nach der...

  • Rosenthal
  • 20.08.13
  • 8× gelesen

Pankower Doppelschlag vor der Pause

Niederschönhausen.Im zweiten Saisonspiel am vergangenen Sonntag hat es mit dem ersten Sieg geklappt. Mit einem Doppelschlag unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff durch Plak (44.) und Röhlig (45.) sicherte sich der VfB/Einheit den Dreier beim SC Westend 01. 2:0 hieß es auch beim Abpfiff. Der Bezirksligist machte damit die 0:2-Auftaktpleite zu Hause gegen den neuen Spitzenreiter der 2. Abteilung, DJK SW Neukölln, wett. Dass Westends sportlicher Leiter Lothar Brosda die Harmlosigkeit seiner Elf im...

  • Niederschönhausen
  • 20.08.13
  • 14× gelesen
An der Walter-Friedrich-Straße trainieren die Volleyball-Damen des SV Berlin-Buch unter Leitung ihres Trainers Marcel Weigel (links) und von René Romanik.

Bucher Volleyballer starten in die neue Saison

Buch. Mit einer erfolgreich abgeschlossenen Saison im Rücken können die Bucher Volleyballer in die neue starten. "Unser Herren-Team sicherte sich 2012/2013 mit dem zweiten Tabellenplatz den Aufstieg von der Kreisliga in die Bezirksklasse", sagt René Romanik, der Vorsitzende des SV Berlin-Buch. "Bei 20 Spielen erreichte es 17 Siege."Besonders stolz ist das Team darauf, dass es insgesamt zehn "zu Null"-Siege feiern konnte. Am Ende der Saison konnten sogar alle zwölf Spiele in Folge gewonnen...

  • Buch
  • 15.08.13
  • 35× gelesen
Anzeige
Die Mannschaft vom TSV Röttenbach (bei Berlin) hat sich bereits mit den Trikotsätzen von SCONTO und Termikel eingekleidet.

SCONTO und Termikel unterstützen Fußballvereine

Der Möbeldiscounter SCONTO und der Elektrogerätehersteller Termikel unterstützen regionale Fußballvereine mit Trikotsätzen.Für 149,95 Euro kann sich jeder Verein ein komplettes Jako-Trikotset im Wert von bis zu 501,90 Euro sichern. Die Trikots sind mit Werbung von Sconto und Termikal gebrandet und werden deshalb erheblich im Preis subventioniert. Der komplette Satz Fußball-Bekleidungssets reicht für die ganze Mannschaft und besteht aus: 14-mal Trikot Winner KA, 14-mal Sporthose Manchester,...

  • Mitte
  • 14.08.13
  • 361× gelesen

Nur ein Treffer und keine Punkte

Schade, SV Blau-Gelb! Bei der Saisonpremiere am vergangenen Samstag kassierte das Team von der Rennbahnstraße in der Landesliga eine ärgerliche 1:2-Niederlage gegen Concordia Britz. Nach dem 0:1 durch Pandura schaffte Blau-Gelb zwar noch vor der Pause den Ausgleich (Böttcher, 45.), doch auf den erneuten Rückstand durch Pötschke (66.) fanden die Gastgeber keine Antwort mehr. Und das, obwohl die Britzer Defensive durchaus anfällig wirkte. Entsprechend unzufrieden war Trainer Jürgen Rohde nach dem...

  • Weißensee
  • 14.08.13
  • 10× gelesen

Titelfavorit am Ende zu stark

Titelanwärter BFC Dynamo II war dann wohl doch eine Nummer zu groß für Landesligist Weißenseer FC. Im Heimspiel gegen die Oberliga-Reserve am vergangenen Sonntag musste man eine deutliche 0:4-Niederlage hinnehmen. Dennoch täuscht das Ergebnis: Denn lange Zeit hielt der Außenseiter gut mit - und die Partie fast eine Stunde lang offen. Erst als die Weinroten dem 1:0 durch Klügl (17.) einen Hattrick von Wienbreyer (55., 66. und 72.) folgen ließen, war der Widerstand der Gastgeber gebrochen. Zuvor...

  • Weißensee
  • 14.08.13
  • 11× gelesen

Ernüchternder Saisonauftakt für SV Empor

Der SV Empor ist mit einer Niederlage in die neue Berlin-Liga-Saison gestartet. Beim Aufsteiger Köpenicker SC verlor das Team von Trainer Miroslav Jagativ am vergangenen Samstag mit 0:3. Mit Jan Dietrich und Eduin Nan-Danke fehlten gleich zwei Leistungsträger, Jagatic machte jedoch andere Probleme aus: "Die Abstimmung zwischen Abwehr und Mittelfeld hat in der ersten Halbzeit nicht funktioniert", sagte der Coach, dessen Halbzeitansprache offensichtlich Wirkung zeigte. Empor kam mit neuem Schwung...

  • Prenzlauer Berg
  • 14.08.13
  • 16× gelesen

Concordia Wilhelmsruh auf dem Boden der Tatsachen

Bezirksligist Concordia Wilhelmsruh ist seiner Favoritenrolle nicht gerecht geworden und hat zum Saisonauftakt am vergangenen Sonntag bei Berolina Stralau 0:2 verloren. Die Gegentore in der 44. und 90. Minuten sorgten für Frust - Paul Höricke ließ sich kurz vor dem Abfpiff zu einer Unsportlichkeit hinreißen und sah die Gelb-Rote Karte. Wilhelmsruh investierte zu wenig, Berolina hatte von Beginn an mehr vom Spiel. Ein Kontertor brachte die nicht unverdiente Stralauer Führung. Concordia-Coach...

  • Rosenthal
  • 14.08.13
  • 26× gelesen

Ohne Punkte - ohne Schulze

Bezirksligist VfB Einheit zu Pankow ist am vergangenen Sonntag mit einer ernüchternden 0:2-Heimniederlage gegen DJK SW Neukölln in die Saison gestartet. Die Gäste gingen bereits in der 2. Minute in Führung, spielten die gesamte zweite Hälfte in Unterzahl und erzielten in der Schlussminute das entscheidende 2:0. "Neukölln war in allen Belangen besser, ging höheres Tempo und hatte mehr Chancen", sagte Pankows Trainer Bernd Schmiedel, "wir haben auf ganzer Linie enttäuscht." Als wäre die...

  • Niederschönhausen
  • 14.08.13
  • 23× gelesen
Mathias Klage und Jens Papenfuß vom Verein White Lake City Berlin organisieren ein Sommerturnier für Freizeitmannschaften.

Freizeitkicker richten ein Turnier aus

Weißensee. Einen Fußball-Sommer-Cup veranstaltet der junge Weißenseer Verein White Lake City am 17. August.Zwölf Freizeitmannschaften aus Berlin, dem Umland, aber auch aus Leipzig und Quedlinburg werden daran teilnehmen. Das Kleinfeld-Fußballturnier findet von 10 bis etwa 17 Uhr auf den Sportplatz des Oberstufenzentrums an der Amalien-/Ecke Roelckestraße statt. Das Turnier ist der Jahreshöhepunkt des Vereins. "Eigentlich wollten wir es als Benefizturnier für die Flutopfer in Grimma mit einer...

  • Weißensee
  • 31.07.13
  • 525× gelesen
Gottfried Ludewig (re.) und Nancy Schramm zeichneten das Siegerteam vom SV Buchholz aus.

Traditionelles Turnier der E-Jugend

Wilhelmsruh. Zum Nord-Cup lud der Fußballverein Concordia Wilhelmsruh 1895 kürzlich acht Pankower E-Jugendmannschaften in die Nordendarena ein.Etwa 100 junge Fußballer aus den Pankower Vereinen SV Empor, Einheit zu Pankow, SG Blankenburg, SV Blau Gelb Berlin, SV Buchholz, Fortuna Pankow sowie vom Verein Concordia Wilhelmsruh traten gegeneinander an.Federführend organisiert wurde das Fußballturnier für die E-Mannschaften von der 2. Jugendleiterin von Concordia Wilhelmsruh, Nancy Schramm. Neben...

  • Wilhelmsruh
  • 31.07.13
  • 68× gelesen

Steppkes spielen Fußball im Park

Weißensee.Der Verein für Weißensee veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Weißenseer Sportverein SV Blau Gelb Berlin im Rahmen des Blumenfestes am 10. August ein Steppke-Fußballturnier. Mannschaft aus dem F-Jugendbereich, also aus dem Geburtsjahr 2005, treten gegeneinander an. Das Turnier beginnt um 11 Uhr im Park am Weißen See. Gegen 14.30 Uhr wird die Siegermannschaft auf der Bühne am See geehrt. Besonderer Gast wird Ritter Keule sein, das Maskottchen des 1. FC Union Berlin. Am Turnier nehmen...

  • Weißensee
  • 30.07.13
  • 6× gelesen

Richtig Frisbee spielen lernen

Karow.In seiner Reihe "Sportartenkarussell" bietet der Verein Karower Dachse ab dem 16. August einen Kurs "Frisbee für Kids und ihre Eltern" an. Die Teilnehmer lernen unter fachkundiger Anleitung richtig Frisbee zu spielen. Der neue Sportartenkarussell-Kurs findet über acht Wochen freitags von 17 bis 18.30 Uhr in der Turnhalle Grundschule Am Hohen Feld, Bedeweg 1, statt. Interessierte ab acht Jahre melden sich in der Geschäftsstelle der Karower Dachse unter 94 63 35 70 an. Bernd Wähner / BW

  • Karow
  • 30.07.13
  • 49× gelesen

Wheel-Soccer-Cup in Max-Schmeling-Halle

Prenzlauer Berg. Fußball spielen im Rollstuhl - wie soll das gehen? Eine Antwort auf diese Frage erhalten alle Interessierten am 17. und 18. August in der Max-Schmeling-Halle, Am Falkplatz 1.Hier veranstaltet der Verein Pfeffersport aus Prenzlauer Berg ein Wheel-Soccer-Turnier mit Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet. Wheel Soccer ist eine Mannschaftssportart, bei der zwei Team gegeneinander spielen. Spielgerät ist ein großer Pezziball, der mit den Händen oder dem Rollstuhl geschlagen...

  • Prenzlauer Berg
  • 30.07.13
  • 82× gelesen
Die 1. Männermannschaft der SG Blankenburg für die neue Saison steht.

Fußballer der SG Blankenburg steigen auf

Blankenburg. Die Fußballer der 1. Männermannschaft der SG Blankenburg wurden in der vergangenen Saison souveräner Meister in der 3. Abteilung der Kreisliga A.Ab dem siebten Spieltag belegten die Blankenburger ununterbrochen einen Aufstiegsplatz und am 20. Spieltag eroberten sie die Tabellenführung und gaben diese nicht mehr ab. Der verdiente Lohn war die Rückkehr in die Bezirksliga nach zehnjähriger Abstinenz. Zudem gibt es zwei erfolgreiche AK-40-Kleinfeldmannschaften in der Landes- und...

  • Blankenburg
  • 25.07.13
  • 142× gelesen

Einmal über den Müggelsee

Friedrichshagen.Am 18. August veranstaltet die Turngemeinde in Berlin 1848 das 20. Internationale Müggelseeschwimmen von Friedrichshagen nach Rahnsdorf. Die Startgebühr beträgt für alle Altersklassen 20 Euro. Anmelden kann man sich noch bis 11. August unter www.tib1848ev.de oder unter www.tollense-timing.de. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor dem Start möglich. Dabei fällt eine Gebühr von fünf Euro an. Jugendliche dürfen nach den Freiwasserregeln erst mit dem...

  • Mitte
  • 10.07.13
  • 21× gelesen
Das Berliner Team Ilka Semmler und Katrin Holtwick.
3 Bilder

Weltelite kommt wieder in die Waldbühne

Westend. "Ich plädiere dafür, das Turnier erneut in der Waldbühne durchzuführen", sagte im vorigen Jahr der Präsident des Deutschen Volleyballverbandes, Werner von Moltke, nachdem die Waldbühne erstmals Station im Turnierplan FIVB Beachvolleyball World Tour wurde. Nun ist es wieder so weit.Vom 6. bis zum 11. August werden die besten Beachvolleyball-Teams der Welt beim mit 440 000 US-Dollar dotierten Berlin smart Grand Slam um den Turniersieg kämpfen. Am Dienstag, 6. August, beginnt das Turnier...

  • Mitte
  • 08.07.13
  • 95× gelesen
Beim Spiel gegen St. Pauli am 15. März war das Stadion erstmals nach der Fertigstellung der neuen Haupttribüne ausverkauft.

Spiel gegen Celtic Glasgow und Tage der offenen Tür

Oberschöneweide. Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin freut sich auf ein großes Feierwochenende. Im Mittelpunkt stehen nicht unbedingt die Spieler, die in der kommenden Saison den 7. Platz der vergangenen Spielzeit verbessern wollen. Der Star ist vielmehr aus Stahl, Beton und Glas.Am 12. Juli 20.15 Uhr beim Testspiel gegen den schottischen Meister Celtic Glasgow wird die neue Haupttribüne im Stadion An der Alten Försterei erstmals komplett genutzt. Die Außenbereiche, sprich Sitzplätze,...

  • Mitte
  • 05.07.13
  • 54× gelesen

Auf dem Teschsportplatz beginnen die Pankower Meisterschaften

Prenzlauer Berg. Die Pankower Fußballfans können sich auch in diesem Jahr wieder auf einen sportlichen Höhepunkt im Bezirk freuen. Am 10. Juli beginnen die Spiele um den Exer-Pokal 2013.Der Exer-Pokal ist das älteste Berliner Bezirks-Fußballturnier überhaupt. In diesem Jahr wird es bereits zum 56. Mal ausgerichtet. Bis 2. August wird das Turnier unter der Rekordbeteiligung von 16 renommierten Fußballvereinen des Bezirks Pankow auf dem Teschsportplatz an der Ecke Duncker- und Zelterstraße...

  • Pankow
  • 27.06.13
  • 72× gelesen
Winfried Pfaffenberger, Steffen Kögel, Marika Cseri, Thomas Habryka und Eberhard Habryka vom Vorstand freuen sich auf das Fußballfest am 13. Juli.

Der BSV Heinersdorf feiert seinen runden Geburtstag

Heinersdorf. Aus Anlass seines 50. Geburtstags feiert der BSV Heinersdorf am 13. Juli ein großes Fußballfest im Kissingenstadion. Das Fest beginnt um 10.30 Uhr mit einem Festakt zum Vereinsgeburtstag. Gegen 11.15 Uhr fangen dann Fußballspiele der besonderen Art an.Die aktuelle Altliga-Mannschaft wird gegen ein All-Star-Team des BSV Heinersdorf antreten. In diesem Team sind Spieler aus den vergangenen 25 Jahren vertreten. Gegen 12.15 Uhr folgt dann ein Freundschaftsspiel der zweiten...

  • Heinersdorf
  • 26.06.13
  • 293× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.