Anzeige

Nun aber los: Endspurt zum Ausbildungsplatz
Die Jugendberufsagentur Berlin-Reinickendorf informiert im Märkischen Viertel

Informiere dich am 17. September und 1. Oktober über die Möglichkeiten deiner Zukunft.
6Bilder
  • Informiere dich am 17. September und 1. Oktober über die Möglichkeiten deiner Zukunft.
  • Foto: Prostock-studio/stock.adobe.com
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Noch keinen Ausbildungsvertrag in der Tasche? Keine Idee, wie es nach der Schule weitergeht? — Fragen Sie uns!

Die Jugendberufsagentur Berlin-Reinickendorf ist am 17. September und 1. Oktober im Märkischen Viertel und hat jede Menge Ausbildungs- und Beratungsangebote dabei.

Der Endspurt auf dem Ausbildungsmarkt ist in vollem Gange. Bei vielen Arbeitgebern gibt es noch freie Ausbildungsplätze und die haben WIR von der Jugendberufsagentur Berlin-Reinickendorf im Gepäck!

Guter Rat zu allen Fragen

Am 17. September und 1. Oktober stehen wir von 12 bis 20 Uhr im Märkischen Viertel an der Infobox der GESOBAU, gegenüber vom Märkischen Zentrum, persönlich Rede und Antwort. Wir beantworten alle Fragen zu Ausbildungsaufnahme, Bewerbungen, Unterstützung in der Ausbildungsplatzsuche und allem, was sich darum rankt.

Jugendliche, Schüler, Eltern, Großeltern, Geschwister oder einfach alle Menschen, welche mehr über die Arbeit der Jugendberufsagentur erfahren möchten, sind herzlich zu einem lockeren Gespräch mit Kolleginnen und Kollegen aus der Berufsberatung, dem Jobcenter, der Jugendhilfe und dem Berater der beruflichen Schulen eingeladen. Auch Fragen zu Unterstützungsleistungen können gestellt werden.

Gemeinsam Lösungen finden

Nutzen Sie die Gelegenheit! Wir sind gespannt auf offene Gespräche und Fragen rund um das Thema Ausbildung und die Unterstützung von Jugendlichen.

Datum: Freitag, 17. September und Freitag, 1. Oktober 2021

Uhrzeit: von 12 bis 20 Uhr

Ort: Märkisches Viertel Infobox GESOBAU, gegenüber vom Märkischen Zentrum

Beratung ist miteinander reden, und reden verbindet, gemeinsam Wege und Lösungen zu finden.
Zögern Sie nicht und kommen Sie einfach vorbei. Wir freuen uns auf Sie und darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Für Informationen erreicht man die Jugendberufsagentur Berlin-Reinickendorf unter Telefon 90 19 19 19.

Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen