Anzeige

DieMaklerin.berlin
Schallschutz wird immer wichtiger

Schutz vor Lärm ist wichtig für die Gesundheit.
3Bilder
  • Schutz vor Lärm ist wichtig für die Gesundheit.
  • Foto: Bea Mimzy/Pixabay
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Nach Umfragen des Umweltbundesamtes fühlen sich rund 60 Prozent der Befragten durch Nachbarschaftslärm belästigt.
Dazu gehören zu laute Fernseher, Partygeräusche, Heimwerkerarbeiten in der Wohnung und im Garten oder der Betrieb von Geräten und Fahrzeugen. Zahlreiche Gesetze und Normen sollen vor Lärm schützen.

Keine bundesweiten Verordnungen

„Was als Lärm empfunden wird, ist individuell sehr verschieden“, meint Frau Bukovec, dieMaklerin.berlin. „Wenn Kinder laut spielen, handelt es sich grundsätzlich nicht um Lärm, sondern um natürliche Lebensäußerungen, die hingenommen werden müssen. Für anderen Lärm gelten zum Teil strenge Regeln. Beispielsweise müssen an allen Werktagen zwischen 20 und 7 Uhr Rasenmäher, Heckenscheren, Schredder, Betonmischer oder Kettensägen ausgeschaltet bleiben.“ Es gibt keine bundesweit geltenden Verordnungen zu Ruhezeiten. Die einzelnen Bundesländer regeln den Lärmschutz mit jeweils eigenen Immissionsschutzgesetzen. Lärmbelästigung ist eine Ordnungswidrigkeit und kann mit einer Geldbuße bis zu bis zu 5.000 Euro sanktioniert werden.

Gegenseitige Rücksichtnahme wichtig

In § 117 OWiG Unzulässiger Lärm heißt es: Ordnungswidrig handelt, wer ohne berechtigten Anlass oder in vermeidbarem Ausmaß Lärm erregt, der geeignet ist, die Allgemeinheit erheblich zu belästigen. Nach laufender Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs können Eigentümer und Mieter nur den Lärmschutz einklagen, der im Baujahr des Hauses verbindlich war (BGH, Az. V ZR 173/19). Nachbarn sind grundsätzlich zur gegenseitigen Rücksichtnahme verpflichtet, wobei dies für ein freundliches Miteinander eine Selbstverständlichkeit sein sollte. DieMaklerin.berlin wünscht Ihnen und Ihren Nachbarn ein harmonisches Weihnachtsfest! DieMaklerin.berlin, Waidmannsluster Damm 176 A, 13469 Berlin, Telefon 45 02 23 83.

Autor:

dieMaklerin.berlin aus Reinickendorf

Waidmannsluster Damm 176 A, 13469 Berlin
+49 30 45022383
info@diemaklerin.berlin
Webseite von dieMaklerin.berlin
dieMaklerin.berlin auf Facebook
dieMaklerin.berlin auf Instagram
dieMaklerin.berlin auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen