Anzeige

Freie Waldorfschule Havelhöhe
Jetzt auch Abitur an der Freien Waldorfschule Havelhöhe

Die Freie Waldorfschule Havelhöhe ist ein Ort, an dem sich die Kinder und Jugendlichen aufmerksam und liebevoll auf ihren schöpferischen Weg ins Leben und zur Freiheit vorbereiten.
6Bilder
  • Die Freie Waldorfschule Havelhöhe ist ein Ort, an dem sich die Kinder und Jugendlichen aufmerksam und liebevoll auf ihren schöpferischen Weg ins Leben und zur Freiheit vorbereiten.
  • Foto: Freie Waldorfschule Havelhöhe
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Im Spandauer Süden, vor den Toren des Gutsparks, existiert ein ganz besonderer Lern- und Lebensort, der in diesem Jahr etwas zu feiern hat. Die Freie Waldorfschule Havelhöhe – Eugen Kolisko kann auf 21 Jahre Waldorfpädagogik in Kladow blicken.

Viele Projekte wurden in den letzten Jahren umgesetzt. Das pädagogische Angebot wurde stetig erweitert. So verfügt die Schule mittlerweile über eine schöne Mensa, an die eine Lehrküche angegliedert ist. Der Kindergarten konnte auf 90 Plätze erweitert werden. Vom Souterrain bis zum Dachboden befinden sich Klassen- und Fachräume, zahlreiche Ateliers und Werkstätten. Auch die Lage ist einmalig. So bietet nicht nur das große Außengelände mit Pferden und Schafen, sondern auch der nahe gelegene Gutspark mit der Havel viele Möglichkeiten, den Unterricht abwechslungsreich und anschaulich zu gestalten. In diesem Jahr erfolgt der erste Spatenstich für eine neue Turn- und Mehrzweckhalle.

Lernen in einer starken Klassengemeinschaft

Eine Waldorfschule ist immer eine Gesamtschule, die auf 12 Jahre angelegt ist. So kann eine starke Klassengemeinschaft entstehen, die jeden Schüler mitnimmt und zugleich auch auf individuelle Bedürfnisse eingehen kann. Auf die jeweilige Altersstufe abgestimmte pädagogische Konzepte, lassen die Schüler*innen jedes Jahr kleine und größere Höhepunkte in der Schullaufbahn erleben: Spielszenen, Theaterstücke, Projektpräsentationen, Landwirtschafts- und Handwerkspraktika, Chor- und Orchesterfahrten, Konzerte, Feste, Sprachaustausch, Kunstgeschichtsfahrten nach Griechenland und vieles mehr.

Angebot an Abschlüssen erweitert

Da die Schule nun nach altem Brauch die Volljährigkeit erreicht hat, wird es Zeit, das Angebot an Abschlüssen zu erweitern. Konnte man bisher die staatlichen Abschlüsse Mittlerer Schulabschluss (MSA) oder erweiterte Berufsbildungsreife (eBBR) und Berufsbildungsreife (BBR) erreichen, so wird es ab dem Schuljahr 2021/22 zusätzlich möglich sein, an der Waldorfschule Havelhöhe das Abitur, die allgemeine Hochschulreife, zu erlangen. Neben wohlbekannten Fächern besteht die Möglichkeit, Kurse in Darstellendem Spiel und Kunst in die Abiturwertung einfließen zu lassen.

Die Freie Waldorfschule Havelhöhe ist ein Ort, an dem die Grundsätze der Waldorfpädagogik im Kontext aktuellen Zeitgeschehens und pädagogischen Diskurses geprüft und gestaltet werden. Ein Ort vor allem, an dem sich die Kinder und Jugendlichen aufmerksam und liebevoll auf ihren schöpferischen Weg ins Leben und zur Freiheit vorbereiten.

Waldorfpädagogik Havelhöhe e.V., Neukladower Allee 1, 14089 Berlin, Telefon: 030 / 369 92 46 10, E-Mail: schule@havelhoehe.net. www.havelhoehe.net
.

Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen