Unerwarteter Todesfall in der Familie
Abschied einer wunderbaren Mutter, Ehefrau und Freundin

Samstag Abend erreichte uns die grauenhafte Nachricht, die Mama meiner besten und langjährigen Freundin wurde unerwartet aus dem Leben gerissen. Niemand konnte erahnen, dass es so schnell gehen würde, doch jetzt sitzt die Familie auf diverser Kosten fest, wie z. B. den Bestattungskosten, einem Tatortreiniger und den monatlichen Raten für das Haus.

Mit den gespendeten Geldern möchte ich die Familie unterstützen, da ich keine Person kenne die zu Lebzeiten mehr gegeben hat und niemals etwas gefordert hat, als ihre geliebte Mama.

Lasst uns gemeinsam helfen und der Familie wenigstens finanziell unter die Arme greifen. Sobald der Wunschbetrag zusammengekommen ist, werde ich die Übergabe dokumentieren und mich im Namen aller Mithelfenden bedanken.

Für diesen Anlass haben wir extra ein PayPal Spendenkonto ins Leben gerufen. 

www.paypal.me/crowdfunding248 

Anbei haben wir ebenfalls eine Crowdfunding-Seite ins Leben erstellt.

https://www.gofundme.com/f/beerdigung-einer-geliebten-frau-freundin-und-mama?rcid=r01-1566799360,58-4b819392719246b9%26pc=wa_co_campmgmt_m%26utm_medium=social%26utm_source=whatsapp%26utm_campaign=p_lico%2Bshare-sheet

Jeder Cent zählt! 

Autor:

Felix Felix Stolzenburg aus Bezirk Spandau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

SozialesAnzeige

Online den richtigen Partner finden: Herzklopfen-berlin.de
Die Liebe hält keinen Winterschlaf – mit richtigem Dating den Traumpartner finden

Im Winter verlagert sich das Leben nach drinnen. Das gilt in diesem Jahr besonders. Wenn es draußen kalt und dunkel wird, freut man sich umso mehr auf ein warmes Zuhause. Mit einem Glas Wein oder einem heißen Kakao, einem guten Buch in der Hand oder einem schönen Film im Fernsehen – während vor den Fenstern die Lichter der Hauptstadt leuchten oder sogar ein paar Schneeflocken vorbeiwirbeln. Was es gäbe es da schöneres, als das Glück eines entspannten Winterabends auf dem Sofa oder im Bett mit...

  • Schöneberg
  • 21.12.20
  • 711× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen