Internationale Woche gegen Rassismus, 2021, Spandau
Vorbereitungen zur "Internationalen Woche gegen Rassismus 2021" in Spandau (15.-28. März 2021)

In Vorbereitung auf die “Internationale Woche gegen Rassismus 2021” in Spandau werden alle Institutionen, Vereine, Träger usw. aufgerufen, mögliche Veranstaltungen, die in Planung sind, wie Webinare, Vorträge usw. an die u.g. Webadresse zu senden.
Senden Sie uns Ihre Vorhaben unter Angabe von Datum, Uhrzeit, Ort, Veranstaltungstitel, Kurzbeschreibung und Veranstaltungsende an: integration@ba-spandau.berlin.de. Bitte teilen Sie uns auch mit, wenn Sie Ihre Veranstaltung barrierefrei planen und welche Bedarfe Sie abdecken (z. Bsp. Audiodeskription, leichte Sprache, Gebärdensprache usw.). Die Zusendungen werden in einem Programmflyer und auf einem Plakat gebündelt und veröffentlicht.

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus finden vom 15.03.-28.03.2021 unter dem Motto „Solidarität. Grenzenlos.“ statt und werden seit 1995 vom Interkulturellen Rat e.V. und seit 2016 von der Stiftung gegen Rassismus rund um den 21. März initiiert. 1966 erklärten die Vereinten Nationen den 21.03. zum „Internationalen Tag zur Überwindung von rassistischer Diskriminierung“. Mehr Informationen finden Sie auf der Internetseite https://stiftung-gegen-rassismus.de.

Sehr gerne wollen wir Sie auch auf unsere Homepage verweisen, auf der wir eine Seite zu den Aktionswochen eingerichtet haben. Dort finden Sie nochmal den Aufruf sowie eine weitere Möglichkeit der Beteiligung. Unser Kollege Benjamin Schneider hat eine Videoaktion ins Leben gerufen an der jede*r teilnehmen kann. Schicken Sie uns einfach ein selbst gefilmtes Video (nicht länger als 15 Sekunden), in dem Sie Ihr Statement abgeben. Beenden Sie einfach einen der beiden Sätze „Rassismus ist…“ oder „Ich bin Antirassist*in, weil…“. Wir freuen uns auf zahlreiche Einsendungen aus dem gesamten Bezirk!

Bitte teilen Sie sowohl den Aufruf als auch die Videoaktion in Ihren Netzwerken und leiten diese an Interessierte weiter.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an f.bork@ba-spandau.berlin.de oder (030) 90279-2234 und für die Videoaktion an benjamin.schneider@ba-spandau oder (030)90279-3325.

Website: Weiterführende Infos:

Autor:

Quartiersmanagement Spandauer Neustadt aus Bezirk Spandau

Lynarstraße 13, 13585 Berlin
+49 30 28832228
team@qm-spandauer-neustadt.de
Webseite von Quartiersmanagement Spandauer Neustadt
Quartiersmanagement Spandauer Neustadt auf Facebook
Quartiersmanagement Spandauer Neustadt auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen