Bürgermeisterpokal startet am 15. Juli
Fast jeden Tag ein Spiel

Sommerpause, Fußballpause. Nicht in Spandau. Traditionell wird diese Zeit zumindest teilweise mit dem Bürgermeisterpokal überbrückt.

In diesem Jahr gilt das besonders. Denn das knapp zweiwöchige Turnier bietet mit einer Ausnahme täglich mindestens ein Spiel. Konkret in der Zeit vom 15. bis 28. Juli. Lediglich am Tag vor den Finalbegegnungen, am 27. Juli, ruht der Ball.

Alle Begegnungen finden im Sportpark Staaken, Eichholzbahn 114, statt. Gemeldet haben wie üblich, 16 Teams, wobei vier Vereine mit zwei Mannschaften vertreten sind. Gespielt wird im KO-System, beginnend mit dem Achtelfinale.

Zum Auftakt stehen sich die Spandauer Kickers und der SC Staaken II gegenüber. Einen Tag später, am 16. Juli, kommt es zum Aufeinandertreffen von FFV Spandau und SC Gatow II. SSC Teutonia gegen SC Staaken sowie Spandauer Kickers II versus SFC Veritas lauten die Paarungen am 17. und 18. Juli.

Alle beginnen um 19 Uhr, wie auch am folgenden Tag SF Kladow gegen Blau Weiß Spandau.

Anpfiff für die Doppelveranstaltung am Sonnabend, 20. Juli, ist dagegen um 14 und 16 Uhr. Zunächst treten Alemannia Haselhorst und SC Gatow gegeneinander an, zwei Stunden später Spandau 06 und Teutonia II.

Viertelfinals ab 21. Juli

Das letzte Achtelfinalspiel, bei dem Sport Union auf Schwarz Weiß Spandau trifft, ist für Sonntag, 21. Juli um 11 Uhr angesetzt. Ehe am gleichen Tag, 13 Uhr, das erste Viertelfinale ausgetragen wird.

Die restlichen drei Partien in dieser Runde sind vom 22. bis 24. Juli, jeweils wieder um 19 Uhr. Gleiches gilt für die Halbfinals am 25. und 26. Juli.

Das Endspiel wird am Sonntag, 28. Juli, um 13 Uhr angepfiffen. Davor gibt es ab 11 Uhr das kleine Finale um Platz 3.

Der Eintrittspreis pro Spieltag beträgt drei, ermäßigt zwei Euro. Bei Doppelveranstaltungen kostet er fünf, beziehungsweise drei Euro. Spielerfrauen sowie Jugendliche bis 16 Jahren bezahlen einen, bei zwei Spielen zwei Euro. Die Dauerkarte gibt es für 25, reduziert 15 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen