Bezirk Spandau - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Viele schlaflose Nächte hat Gabriele Fliegel hinter sich. Jetzt geht es mit der ZiTA-Hochschule einen Riesenschritt voran.

Thailänder wuppen Zitadellen-Hochschule
ZiTA will mit Rangsit University kooperieren

Weil die Finanzierung der ZiTA-Hochschule immer noch der größte Brocken ist, wollen die Initiatoren mit einer Universität in Thailand kooperieren. Der Vorteil: Die Thailänder bringen Geld und Know-How mit. Es ist ein echter Glücksfall für Spandau. Die Rangsit Universität Bangkok will mit der ZiTA-Hochschule für Wirtschaft und Soziales kooperieren. Der große Vorteil: „Wir müssen nicht neu gründen, und das aufwendige Anerkennungsverfahren fällt weg“, erklärt Gabriele Fliegel,...

  • Bezirk Spandau
  • 29.11.18
  • 19× gelesen
Wirtschaft
Ulf Jäger und Mitarbeiterin Manuela Haas möchten vor dem Rathaus bleiben.
2 Bilder

Markthändler sollen wegen Beschwerden Plätze tauschen
Dem Fischhändler "stinkt’s"

Der beliebte Fischstand auf dem städtischen Wochenmarkt soll seinen Standort wechseln. Rathausmitarbeiter fühlen sich vom Geruch belästigt. Ulf Jäger ist eigentlich eine Frohnatur. Immer gut gelaunt, so kennen ihn die Kunden. Doch seit kurzem ist der Fischhändler aus Bremerhaven grätig. Seit 20 Jahren steht er auf dem städtischen Wochenmarkt in Spandau. Fast immer an derselben Stelle, direkt vor dem Rathaus. Noch. Vor drei Wochen wurde dem 50-Jährigen mitgeteilt, dass er ab Januar den...

  • Spandau
  • 22.11.18
  • 144× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Vanity Bridal

Vanity Bridal: Melanie Mohamed bietet Brautkleider, -schuhe und Accessoires seit 1. November. Brunbütteler Damm 136A, 13581 Berlin, www.vanitybridal.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 20.11.18
  • 11× gelesen
Wirtschaft

Kai Wegner hatte Bedarf gemeldet
Telekom will Funklöcher stopfen

Die Telekom will ihr Mobilfunknetz im kommenden Jahr in Spandau ausbauen. Die „weißen Flecken“ auf der Landkarte hat der Bundestagsabgeordnete Kai Wegner (CDU) dem Konzern gemeldet. Das Mobilfunknetz in Spandau weist noch einige Lücken auf. Die ärgerlichen Funklöcher für Handynutzer will die Telekom nun im nächsten Jahr stopfen und dafür ihr Mobilfunknetz ausbauen. Das hat die Telekom AG jetzt jedenfalls dem Spandauer CDU-Bundestagsabgeordneten Kai Wegner zugesagt. Wegner hatte die...

  • Spandau
  • 09.11.18
  • 16× gelesen
Wirtschaft
Michael Müller (l.) und Joe Kaeser besiegeln im Roten Rathaus die "Siemensstadt 2.0." Mit dabei ist Frank Bewig (hinten, r.).

Spandau geht jetzt an die Arbeit
Siemens bleibt mit Campus am historischen Gründungsstandort

Siemens hat sich entschieden: Der Innovations-Campus kommt in die Siemensstadt. Die Investition belebt den Ortsteil, bringt aber auch die Sorge um steigende Mieten und Verdrängung mit sich. Siemens investiert nun doch in Berlin und will seinen traditionsreichen Industriestandort am Rohrdamm in den nächsten zehn Jahren zu einem Campus aus Wissenschaft und Wohnen entwickeln. In dem neuen Stadtquartier „Siemensstadt 2.0“ sollen Forschungslabors, Büros, Hightech-Produktionsstätten, ein Hotel,...

  • Siemensstadt
  • 01.11.18
  • 47× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Showlofts Berlin

Showlofts Berlin: Der erste gemeinsame Showroom von über zehn Möbel-Onlineshops in Deutschland eröffnete am 1. November in Spandau. Brunsbütteler Damm 136a, 13581 Berlin (auf dem Hof der alten Kaiser’s Kaffefabrik), Di-Sa 10-18 Uhr, Telefon: 68 81 45 46, www.showlofts.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 01.11.18
  • 61× gelesen
  •  2
Wirtschaft

Richtig vorstellen für neuen Job

Spandau. Im kostenlosen Dienstag-Workshop der Jobassistenz Spandau, Brunsbütteler Damm 75, geht es am 6. November von 13 bis 16 Uhr um die Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch. Wegen der begrenzten Platzzahl ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon 270 18 09 50 oder persönlich montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr. CS

  • Spandau
  • 31.10.18
  • 2× gelesen
Wirtschaft

Stadtrat schreibt Werbebrief
Jetzt lockt Spandau Google an

Nach dem Rückzug von Google aus Kreuzberg bietet sich jetzt Spandau dem US-Konzern an. Mögliche Orte für den Campus: das ehemalige Postgelände oder die alte Geschützgießerei. Fünf Tage nach der offiziellen Entscheidung von Google, seine Campus-Pläne in Kreuzberg wegen der anhaltenden Proteste aufzugeben, buhlt jetzt Spandau um den Internetriesen. Der Bezirk sei ein attraktiver Ort zum Wohnen und Arbeiten, schreibt Baustadtrat Frank Bewig (CDU) am 29. Oktober an Google-Deutschland-Chef...

  • Spandau
  • 30.10.18
  • 133× gelesen
Wirtschaft
Der 1. Vorsitzende des Vereins, Rudolf Raddatz, freut sich auf Ihr Kommen.

Alttierschau am Wochenende
Kaninchen und Geflügel zu bestaunen

Auch in diesem Herbst veranstaltet der Kleintierzuchtverein Staaken in seinem 102. Jahr eine Allgemeine Alttierschau mit Kaninchen und Geflügel. Die Ausstellung ist am 3. und 4. November jeweils von 10 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet und findet auf dem Vereinsgelände, Wolfshorst 50, statt (Buslinien 131 und 237 vom Rathaus Spandau). Die Aussteller kommen aus Berlin und Brandenburg. Es werden zirka 150 Kaninchen vom Deutschen Riesen bis zum Farbenzwerg und rund 30 Rassegeflügel bewertet...

  • Spandau
  • 29.10.18
  • 72× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Manner Pop-Up-Store

Manner Pop-Up-Store: Im Designer Outlet Berlin, Unit 7 hat kürzlich Manner eröffnet und bietet hier die Süßigkeiten des Wiener Unternehmens an. Alter Spandauer Weg 1, 14641 Wustermark Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Dallgow-Döberitz
  • 25.10.18
  • 90× gelesen
WirtschaftAnzeige
Für kleine Dämonen und große Geister gibt es im Center Am Juliusturm alles, was man für das Halloweenfest braucht.

Halloween: Nichts für schwache Nerven
Am 30. Oktober jibt es Süßet im Center am Juliusturm

Allen Geistern und Dämonen schlägt jetzt im Center Am Juliusturm ihre große Stunde: Am 30. Oktober, dem Tag vor Halloween, werden von 14 bis 18 Uhr kleine und große Gruselgestalten mit Süßem belohnt – vorausgesetzt sie haben einen guten Spruch auf Lager. Zittern, schaudern, fürchten: Im Center Am Juliusturm ist man auf Halloween bestens vorbereitet. In den Geschäften gibt es von Dekoartikeln über gruselige Kostüme, Schminke, Leuchtstäbe und Masken bis hin zum Kürbis für das Laterneschnitzen...

  • Spandau
  • 24.10.18
  • 50× gelesen
Wirtschaft
Siemens-Verwaltungssitz an der Nonnendammallee: Im Juli waren die Pläne für den Campus bekannt geworden.

Riesenchance für den Ortsteil
Innovations-Campus bekommt grünes Licht

Für Spandau wäre er ein echter Glücksfall: Der Innovations-Campus in Siemensstadt. Der Berliner Senat und Siemens haben das Projekt jetzt ein Stück weit auf den Weg gebracht. Senat und Siemens haben sich auf ein erstes Konzept und Eckpunktepapier für den „Innovations-Campus am Standort Berlin“ geeinigt. In dem Papier geht es unter anderem um den Denkmalschutz, das Planungsrecht und die Verkehrsanbindung in der Siemensstadt. Siemens hatte dem Senat dazu einige Bedingungen gestellt. Etwa...

  • Siemensstadt
  • 19.10.18
  • 295× gelesen
Wirtschaft

Altstadt stellt sich vor

Spandau. Die Altstadt stellt sich in einer aktuellen Standortbroschüre vor. So sollen neue Gewerbemieter und Investoren gezielt angesprochen und ins Spandauer Zentrum gelockt werden. Dafür listet die Broschüre auf 40 Seiten detaillierte Infos zu Handel, Tourismus und Immobilien nebst Ansprechpartnern auf. Enthalten sind außerdem wesentliche Marktdaten, Standortentwicklungen, ein lokaler Gewerbemietspiegel und Hinweise zu potenziellen Gewerbeflächen. Die Altstadt hat weit über 500...

  • Spandau
  • 18.10.18
  • 58× gelesen
Wirtschaft
Gesundheitsstadtrat Frank Bewig und Wirtschaftshof-Chefin Gabriele Fliegel haben das Netzwerk Gesundheitswirtschaft initiiert.

Schlaganfall-Test soll Schülern vermittelt werden
Gesundheitswirtschaft wird aktiv

Das Netzwerk Gesundheitswirtschaft Spandau wird sich künftig auch um die Gesundheitsbildung an Schulen kümmern. Mehr als 50 Unternehmen und Einzelpersonen haben sich im Netzwerk Gesundheitswirtschaft Spandau zusammengeschlossen, das von der Vorsitzenden der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau, Gabriele Fliegel, und Gesundheitsstadtrat Frank Bewig (CDU) initiiert wurde und vom Träger Goldnetz organisiert wird. Neben gegenseitiger Unterstützung, beispielsweise auch bei der Nachwuchsgewinnung,...

  • Bezirk Spandau
  • 16.10.18
  • 65× gelesen
Wirtschaft

"Schmerzhafte Einschnitte"
Siemens baut aber weniger Stellen ab als bislang geplant

Der Siemens-Konzern will im Dynamowerk Spandau und im Gasturbinenwerk Moabit doch mehr Stellen erhalten als zunächst angekündigt. Siemens baut in der Kraftwerks-Sparte deutschlandweit 500 Arbeitsplätze weniger ab als zunächst angekündigt. Auch in Berlin sollen mehr Jobs erhalten bleiben. Das ist das Ergebnis der monatelangen Verhandlungen mit der IG Metall und dem Betriebsrat. Demzufolge fallen in Spandau und Moabit nun insgesamt rund 700 Stellen weg und damit 170 weniger als zunächst...

  • Siemensstadt
  • 26.09.18
  • 118× gelesen
Wirtschaft
Immer gerne nachgefragt: Verlosungen der Touristik-Anbieter.
13 Bilder

Touristik-Infos in historischer Umgebung
Reise-Angebote auf der Zitadelle

Die Berliner Reisemesse war bereits die 26. Auflage und zugleich eine Premiere. Erstmals präsentierten die Touristiker ihre Angebote auf der Zitadelle. Die Piraten schauen grimmig drein, zeigen gerne ihre Waffen vom Degen bis zur Pistole. Und doch kann sich die Mannschaft von Thomas Braun vor Kontaktanfragen kaum retten. Die einen drehen sich um gemeinsame Fotos vor der historischen Kulisse der Zitadelle, die anderen um die Angebote, die Brauns Schiffsflotte machen kann. Die heißt zwar „Der...

  • Haselhorst
  • 24.09.18
  • 163× gelesen
Wirtschaft
Stehen für AWB 4.0: Reiner Bachnick mit Geschäftsführer Laszlo Kalman, Sohn Florian und Tochter Stephanie.
3 Bilder

Made in Spandau
Aluminiumwerk investiert in AWB 4.0 / Anwohner kritisieren die Lärmentwicklung

Die AWB Aluminiumwerk GmbH Berlin hat sieben Millionen Euro in ihre neue Produktionsstätte investiert. Für Spandau ist ein wichtiges Signal, dass die Firma bleiben will. Anwohner beschweren sich dagegen über den Lärm. Ob Kreuzfahrtschiffe oder Autos, Fenster oder Klimaanlagen: Aluminium ist in vielen Industriezweigen ein wichtiger Rohstoff. Das weiß keiner besser als Reiner Bachnik. „Unser Werk ist voll ausgelastet, weil die Nachfrage auf dem Markt riesig ist“, sagt der Prokurist des AWB...

  • Staaken
  • 17.09.18
  • 186× gelesen
Wirtschaft

Bewerben ohne Ausschreibung

Spandau. Der nächste kostenlose Dienstagsworkshop der Jobassistenz Spandau, Brunsbütteler Damm 75, ist am 25. September von 13 bis 16 Uhr der Initiativbewerbung gewidmet. Auf Jobangebote bewerben sich oft viele Menschen. Da kann es sinnvoll sein, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. In dem Workshop geht es darum, wie man sich bewerben kann, wenn keine konkreten oder passenden Stellen ausgeschrieben sind. Wegen der begrenzten Platzzahl wird um Anmeldung gebeten unter 270 18 09 50 oder...

  • Spandau
  • 16.09.18
  • 49× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Snipes

Snipes: Snipes befindet sich seit dem 23. August in den Spandau Arcaden und bietet hier Sneakers, Streetwear, Caps und Accessoires an. Klosterstraße 3, 13581 Berlin, Mo-Sa 10-21 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 12.09.18
  • 53× gelesen
WirtschaftAnzeige
Topaktuelle Brillenmode, umfassenden Service und kompetente Beratung gibt es ab 13. September auch bei Apollo in der Wilhelmstadt.

Die ganze Welt der Brillenmode
Apollo eröffnet am 13. September in der Wilhelmstadt

In Berlin eröffnet Apollo im Kaufland in der Wilhelmstraße 21-25 am 13. September eine weitere Filiale. Das Unternehmen präsentiert seinen Kunden hier auf 55 Quadratmetern sein umfassendes Sortiment an topaktuellen Brillenfassungen und Qualitätsgläsern sowie seine hervorragenden Beratungs- und Serviceleistungen. Apollo bietet die ganze Welt der internationalen Brillenmode: Rund 1500 topaktuelle Brillenfassungen und Sonnenbrillen – Designermarken ebenso wie Exklusivmarken des Unternehmens –...

  • Wilhelmstadt
  • 11.09.18
  • 101× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Trattoria "La Posta

Trattoria "La Posta": Seit Anfang August wird das italienische Restaurant in Wilhelmstadt neu bewirtschaftet. Sonntags gibt es Brunch (10-14 Uhr). Weinmeisterhornweg 42, 13595 Berlin, tägl. 12-24 Uhr, ¿70 23 76 45, www.trattoria-laposta.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 08.09.18
  • 70× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Miao Fa Zentrum für Meditation und Chan-Buddhismus

Miao Fa Zentrum für Meditation und Chan-Buddhismus: Am 3. September eröffnet das Meditationszentrum in Hakenfelde. Hier werden kostenlose Kurse in Meditation mit Unterricht zu Buddhistischer Lehre sowie Lebensberatung und andere Aktivitäten angeboten. Das Zentrum wird geleitet von der deutschen Buddhistischen Nonne Shiffu Simplicity. Streitstraße 23, 13587 Berlin, täglich 8.30-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

  • Hakenfelde
  • 01.09.18
  • 189× gelesen
Wirtschaft

Basar für Kinderkleider

Staaken. Der Förderkreis der Kneipp-Kita Spandau lädt am 8. September zum großen Basar für Kinder- und Baby-Kleidung und Spielsachen. Ort ist von 14 bis 17 Uhr der Garten der Kita am Brunsbütteler Damm 409. Wer mit einem Stand dabei sein will, meldet sich unter der 0152/37 85 61 17. Die Gebühr kostet 8 Euro oder 3 Euro plus Kuchen. Eigene Tische müssen mitgebracht werden. uk

  • Staaken
  • 31.08.18
  • 23× gelesen
Wirtschaft

Wochenmarkt fällt aus

Spandau. Der städtische Wochenmarkt auf dem Rathausvorplatz fällt am 1. September wegen des Altstadtfestes aus. Das teilt die Marktverwaltung des Bezirksamtes mit. Er wird dafür am Montag, 10. September, nachgeholt. uk

  • Spandau
  • 14.08.18
  • 59× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus