Fahrräder für Flüchtlinge

Biesdorf. Die Partei B'90/Grüne sammelt bis Anfang Mai Fahrräder für Flüchtlinge. Sie können montags von 17 bis 19 Uhr in der Geschäftsstelle des Kreisverbandes, Alt-Biesdorf 62, abgegeben werden. Im Bedarfsfall repariert die Fahrradwerkstatt Marzahn des Vereins Gangway die Räder. Die Partner wollen mit der Aktion helfen, dass sich Flüchtlinge besser und kostengünstig bewegen können. Auf dem Biesdorfer Blütenfest am Sonnabend und Sonntag, 7. und 8. Mai, können gebrauchte Fahrräder ebenfalls am Infostand der Partei abgegeben werden. BMehr Infos per E-Mail an radgeben@gruenemarzahnhellersdorf.de. hari

Autor:

Harald Ritter aus Marzahn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.