Anzeige

Der Osterhase kommt zu HELLWEG: Ostereiersuche für Kinder am 26. März

Corona- Unternehmens-Ticker

Bald ist es wieder so weit und der Osterhase versteckt fleißig bunte Ostereier. Auch im HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Alt-Biesdorf 38 schaut er natürlich vorbei.

Zwischen Werkzeugen und Frühjahrsblühern finden sich viele gute Verstecke für die Ostereier. „Wir freuen uns schon sehr auf den Ostersonnabend. Alle Kinder bis elf Jahre sind am 26. März um 12 Uhr herzlich zur großen Ostereiersuche eingeladen“, so Marktleiterin Elfi Gille. Auf die glücklichen Finder der 50 Eier warten tolle Überraschungen.

Während sich die Nachwuchs-Heimwerker auf Ostereiersuche begeben, bietet der Markt in Alt-Biesdorf 38 auch für die Eltern und Großeltern einiges zum Frühlingsstart. Die große Auswahl an Lounge- und Diningmöbeln, die neuesten Grillgeräte und hochwertige Gartentechnik machen Lust auch die kommende Balkon- und Gartensaison. Das HELLWEG Team berät gerne.

Autor:

Manuela Frey aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen