Anzeige

Gemeinsam den Kiez erkunden
Spaziergang durch Blankenburg

Im Rahmen der 13. Woche der seelischen Gesundheit lädt der Fachbereich für Menschen mit seelischer Beeinträchtigung der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen am 15. Oktober 2019 zu einem geführten Kiezspaziergang durch den Pankower Ortsteil Blankenburg ein.
Ganz nach dem diesjährigen Motto „Gemeinsam statt einsam“ können Interessierte zusammen mit Nutzer*innen und Mitarbeiter*innen der Stiftung das Dorf erkunden und dabei unter fachkundiger Begleitung viel über dessen Geschichte, Kunst und Kultur erfahren. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr das Haus Paris auf dem Gelände der Stiftung. Nach dem Spaziergang besteht die Möglichkeit, bei einem kleinen Snack sich zu dem Erlebten auszutauschen.
Die Woche der seelischen Gesundheit findet vom 10. bis 20. Oktober 2019 statt und will zu einem sozialen und gesunden Miteinander unter anderem durch nachbarschaftliche Projekte anregen.
Anmeldung bitte bei der Leiterin des Ambulanten Wohnverbundes Esther Lehr:
EstherLehr@ass-berlin.org.

Dienstag, 15. Oktober 2019
14.00 bis 17.00 Uhr

Treffpunkt:
Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen
Haus Paris
Bahnhofstr. 32
13129 Berlin

Autor:

Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen aus Blankenburg

Bahnhofstraße 32, 13129 Berlin
Webseite von Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.