Wieder Geld aus der Kiezkasse

Bohnsdorf. Auch in diesem Jahr sind die Kiezkassen des Bezirksamts wieder gut gefüllt. Für alle Ortsteile zusammen stehen 100 000 Euro zur Verfügung. Davon entfallen 4800 Euro auf Bohnsdorf. Über die Verteilung des Geldes wird am 20. Februar im Rahmen einer Kiezkassenversammlung im Kiezklub, Dahmestraße 33, entschieden. Beginn ist um 18 Uhr. Das Geld soll für lokale Projekte wie kleine Volksfeste, Sitzgelegenheiten in Grünanlagen, Blumenschmuck und Ähnliches eingesetzt werden. Vorschläge dazu, was realisiert werden soll, senden Sie bitte vorab an die Kiezpaten der BVV unter kiezkasse-bohnsdorf@ba-tk.berlin.de. RD

Autor:

Ralf Drescher aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.