Anzeige

Fußgänger angefahren

Britz. Auf dem Britzer Damm wurde am 2. Februar ein Fußgänger von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Der 48-Jährige hatte gegen 17.30 Uhr die Straße an der Ecke Germaniapromenade überquert und wurde von dem Nissan erfasst, der Richtung Hermannstraße fuhr. Der Mann wurde zu Boden geschleudert und überschlug sich mehrfach. Die Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus.

Klaus Tessmann / KT
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt