Anzeige

Wie viele Obdachlose erträgt die Berliner U-Bahn ?

Obdachloser in der U7. Foto: Haße
Obdachloser in der U7. Foto: Haße

Es passiert täglich. In allen U Bahnzügen. Auf allen Linien.
Obdachlose, die mit dem was sie haben betteln  um Geld und um Essen. Rund um die Uhr. 
Doch sie stinken, stehen zum Teil unter Alkohol, oder Drogen, rauchen und sie sind zu einer Belästigung geworden.
Nachts uns bis zum morgen dürfen sie im U-Bahnhof schlafen zum Schutz vor Kälte.

Doch wohin sollen sie dann ?

Und täglich nur eine Belästigung sein, noch dazu verwehst, stinkend und einfach nicht in die Gesellschaft  integriert ?

Dass kann doch so nicht weitergehen.

Wer ist für ihr Schicksal verantwortlich ? Und letztlich für ihren Tot?

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt