Concordia Britz holt zweiten Sieg in Folge

Britz. Beim Landesligisten keimt neue Hoffnung auf: Durch den 3:1-Sieg gegen den SSC Südwest, den zweiten Dreier in Folge, hat Concordia Britz die Rote Laterne abgegeben - doch der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt weiterhin fünf Punkte, da Kellerrivale Weißenseer FC ebenfalls siegte. Nachdem die Gäste aus Steglitz am vorigen Sonntag mit dem Halbzeitpfiff in Führung gegangen waren, drehten die Britzer das Spiel durch Tore von Kayacilar (2) und Ploch. Am kommenden Sonntag (15 Uhr) ist BW Hohen Neuendorf zu Gast an der Buschkrugallee.

Fußball-Woche / JG

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen