Anzeige

Concordia dreht das Spiel

Britz. Bei Concordia Wittenau hat der Landesligist am vergangenen Sonntag mit 2:1 gewonnen und sich ins gesicherte Mittelfeld abgesetzt. Nach dem 0:1-Rückstand drehte Concordia Britz das Spiel durch Treffer von Dreißig und Langer. Am Sonntag (13 Uhr, Hubertussportplatz) sind die Britzer in der dritten Pokalrunde zu Gast beim Berliner SC.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt