Anzeige

Concordia unterliegt Preussen

Britz. Ordentlich gespielt und doch verloren - der Landesligist unterlag am Sonntag dem favorisierten BFC Preussen mit 1:3 und bleibt auf einem Abstiegsplatz. Wagenschütz brachte Concordia Britz in Führung (36.), in der Folge verpassten es die Schützlinge von Stephan Wuthe aber, diese auszubauen. Die beste Chance hatte Kayacilar, im Gegenzug fiel der Ausgleich. Am kommenden Sonntag gastiert Concordia in Hohen Neuendorf (14.15 Uhr, An der Niederheide).

Fußball-Woche / JG
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt