Mehr Infos für Angehörige

Neukölln. Wenn ein Familienmitglied an einem seelischen Leiden erkrankt ist, trifft es auch die Angehörigen. Häufig haben auch sie unter dieser Situation zu leiden. Das Zusammenleben mit dem Kranken ist oft sehr schwierig und belastend. Angehörige von Patienten der Klinik für Psychiatrie treffen sich daher regelmäßig zu einem Gedankenaustausch. Unter der Leitung von Mitarbeitern der Klinik kommt die Angehörigengruppe alle zwei Wochen im Vivantes Klinikum Neukölln, Rudower Straße 48, Pavillon 3, 2. OG, im Clubraum zusammen. Die nächsten Treffpunkte sind am Donnerstag, 12. und 26. Mai von 17:30 bis 19 Uhr. KT

Autor:

Klaus Teßmann aus Prenzlauer Berg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.