Wat is'n dit schönste Wort?

Berlin. Ran an die Buletten! Noch bis zum 30. September sucht der Verein Deutsche Sprache (VDS) das schönste Wort der Berliner Schnauze. Anlass der Abstimmung ist der Tag der Deutschen Sprache am 8. September. Schirmherr der Aktion ist Schauspieler Dieter Hallervorden. Vorschläge unter Angabe des eigenen Namens und der Anschrift gehen bis 30. September an info@vds-ev.de. Zum schönsten Wort der Berliner Schnauze wird das meistgenannte gekürt. Unter allen Teilnehmern werden Sachpreise verlost. Der VDS ist mit über 36.000 Mitgliedern der weltweit größte Sprachklub. Zu den Mitgliedern gehören neben Dieter Hallervorden Prominente wie Hape Kerkeling oder Jürgen von der Lippe. Weitere Informationen gibt es unter info@vds-ev.de. asc

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen