Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Postbank plant Schließung

Rudow. Die Postbank will ihre Filiale in der Prierosser Straße 61 schließen, voraussichtlich im ersten Quartal 2022. Das teilte Bürgermeister Martin Hikel (SPD) bei der jüngsten Sitzung der Bezirksverordneten mit. sus

  • Rudow
  • 19.09.21
  • 34× gelesen

Bezirksamt dreht Imagefilm

Mitte. Mit einem neuem Imagefilm wirbt das Bezirksamt unter dem Slogan "Ausbildung im BA Mitte? … richtig nice!“ um Nachwuchskräfte. In kurzen Statements und Sequenzen wird erklärt, was die Bezirksverwaltung "als moderne, serviceorientierte und diverse Arbeitgeberin" ihren Mitarbeitern zu bieten hat. Dazu zählen laut Bezirksamt zahlreiche Einstiegs-, Aus- und Weiterbildungsbildungsmöglichkeiten, hohe Übernahmechancen, vielfältige Tätigkeiten im Zentrum der Hauptstadt und die gute Vereinbarkeit...

  • Mitte
  • 18.09.21
  • 24× gelesen

Die Wirtschaft will Lust aufs Entdecken machen
Unternehmen werben mit Internet-Portal für den Besuch der Altstadt

Das neue Internetportal www.altstadt-spandau.de ist seit 9. September freigeschaltet. Sie bietet Informationen über das historische Zentrum des Bezirks sowie die nahe gelegenen Spandau Arcaden. Das Portal ist gleichzeitig das erste Ergebnis einer gemeinsamen Vermarktungsstrategie, die die Gewerbetreibenden der Altstadt, die Arcaden und die Wirtschaftsförderung anstreben. Auf dem Online-Auftritt zu finden ist ein Überblick zu den Angeboten aus Einkaufen, Kultur, Handwerk und Dienstleistungen,...

  • Spandau
  • 17.09.21
  • 39× gelesen
Bürgermeister Sören Benn (links) zeichnete das Team der Bäckerei Kollwitz, Daniela Weigel und Özkan Mutlu, mit dem Pankower Ausbildungspreis 2021 aus.
6 Bilder

Jungen Menschen eine Zukunft geben
Ausbildungspreis 2021 geht an drei Unternehmen im Bezirk

Die Ausbildungsoffensive Pankow ist mit ihrer traditionellen Auftaktveranstaltung in ihr 13. Jahr gestartet. Das Ziel der Ausbildungsoffensive ist es, bis zum Anfang des nächsten Ausbildungsjahres möglichst viele Schulabgänger des Bezirks für den Beginn einer Ausbildung zu motivieren. Um das zu erreichen, finden bis Juni 2022 wieder zahlreiche Veranstaltungen für Schüler, deren Eltern sowie Pädagogen statt. Die Pankower Ausbildungsoffensive ist seit ihrem Start 2007 ein Erfolgsmodell. In ihr...

  • Bezirk Pankow
  • 16.09.21
  • 115× gelesen
Der neue Firmensitz der NBB am EUREF-Campus.

Neue Büros für Energieversorger
NBB Netzgesellschaft zieht auf den EUREF-Campus

Die NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg hat ihren neuen Firmensitz am EUREF-Campus bezogen. Mehr als 200 Mitarbeiter kümmern sich dort um die Energieversorgung Berlins. Das Gasversorgungsunternehmen NBB ist vom Hackeschen Markt in Mitte auf den EUREF-Campus nach Schöneberg umgezogen. Dort wolle man die Energiewende in Deutschland "maßgeblich vorantreiben", heißt es von der NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg – mit "neuen technischen und noch klimafreundlicheren Lösungen zur...

  • Schöneberg
  • 15.09.21
  • 52× gelesen

Nicht mehr Partnerfiliale

Köpenick. Das Zeitschriften-Lotto-Geschäft im Müggelschlößchenweg 44 ist ab Februar nicht mehr Partnerfiliale der Deutschen Post, bleibt aber natürlich geöffnet. In diesem Bereich wird laut Post allerdings eine neue Filiale eingerichtet. Weitere Informationen soll es geben, wenn der genaue Standort und der Eröffnungstermin feststehen. Unter www.deutschepost.de/de/s/standorte.html kann man nach Standorten in ihrer Nähe suchen. sim

  • Köpenick
  • 15.09.21
  • 16× gelesen
Anzeige

Die ganze Welt der Brillenmode
Wiedereröffnung von Apollo am Bayerischen Platz

Ab sofort kommen die Kunden in Schöneberg wieder in den Genuss des Angebots von Apollo. Das Unternehmen feiert vom 16. September bis zum 2. Oktober 2021 in der Grunewaldstraße 56 nach Umbau Wiedereröffnung und präsentiert auf 76 Quadratmetern sein umfassendes Sortiment an topaktuellen Brillenfassungen und Qualitätsgläsern sowie seine hervorragenden Beratungs- und Serviceleistungen. Apollo bietet die ganze Welt der internationalen Brillenmode: Rund 1.500 topaktuelle Brillenfassungen und...

  • Schöneberg
  • 15.09.21
  • 48× gelesen

Auszeichnung für "NochMall"

Reinickendorf. Das Gebrauchtwarenkaufhaus "NochMall" an der Auguste-Viktoria-Allee hat den zweiten Platz beim bundesweiten "Stadtwerke Award 2021" erreicht. Die Preisverleihung fand am 8. September in Dortmund statt und ging an die Berliner Stadtreinigung (BSR), deren hundertprozentiges Tochterunternehmen die NochMall ist. Der Stadtwerke Award würdigt jedes Jahr Vorzeigeprojekte kommunaler Unternehmen. Wesentliche Kriterien sind dabei Ganzheitlichkeit, Wirtschaftlichkeit, Innovationskraft und...

  • Reinickendorf
  • 14.09.21
  • 9× gelesen
Die Ladenstraße im U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte feiert Jubiläum und lädt zum Ausflug in Geschichte und Zukunft ein.

Ladenstraße feiert Jubiläum
Onkel-Toms-Ladenstraße wird 90 Jahre alt

90 Jahre ist es her, dass die Ladenstraße im U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte eröffnet wurde. Die Einweihung wurde 1931 mit großen Brimborium als „Ereignis in Zehlendorf“ gefeiert. Schließlich war und ist sie die erste und einzige Einkaufsmeile, durch die eine U-Bahn fährt. Bis heute ist die denkmalgeschützte Ladenstraße im Zentrum der Waldsiedlung Onkel Toms Hütte einzigartig und mit ihren über 30 Geschäften eine Rarität. Zum 90. Geburtstag will das Standortmanagement Onkel Toms Hütte am...

  • Zehlendorf
  • 13.09.21
  • 111× gelesen

Alles zum Thema E-Mobil

Tegel. Am Dienstag, 21. September findet in den Tegeler Seeterrassen, Wilkestraße 1-5, der zehnte Reinickendorfer Tag der Elektromobilität statt. Die Veranstaltung wird von der bezirklichen Wirtschaftsförderung in Kooperation mit der Berliner Agentur für Elektromobilität der Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie der Tegel Projekt GmbH organisiert. Themen sind zum Beispiel betriebliches Mobilitätsmanagement, intelligentes Parkraummanagement, oder Zuschüsse für mobile Mitarbeiter. Beginn ist...

  • Tegel
  • 10.09.21
  • 12× gelesen

Neueröffnet
Scotch & Soda

Scotch & Soda: Die niederländische Fashion-Marke eröffnete am 2. September einen Store in der Mall of Berlin. Leipziger Pl. 12, 10117 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 10.09.21
  • 13× gelesen
Der zentrale Veranstaltungssaal in dem 5000 Quadratmeter großen Neubau an der Sonnenallee.

Kongresszentrum wächst weiter
Estrel bietet 30.000 Quadratmeter Veranstaltungsfläche

Das Estrel-Hotel, Sonnenallee 225, hat sein Kongresszentrum erweitert. Nach knapp zwei Jahren wurde kürzlich das neue Auditorium eröffnet. Dort finden 800 Personen in aufsteigenden Sitzreihen Platz, sodass sie alle einen guten Blick auf die 48 Quadratmeter große LED-Wand haben. Außerdem beherbergt der zweistöckige Neubau zehn weitere Veranstaltungsräume, ein Techniklager, Küchen- und Servicebereiche. Sämtliche Räume können per Video zugeschaltet und untereinander vernetzt werden. Es gibt...

  • Neukölln
  • 10.09.21
  • 34× gelesen

Neuregelung für Gewerbebetriebe

Tempelhof-Schöneberg. Das Bezirksamt informiert die Gewerbetreibenden über die zum 4. September 2021 in Kraft getretene Änderung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, die auch wichtige Veränderungen für Gewerbebetriebe mit sich bringt. Soweit nach dieser Verordnung vorgeschrieben ist, dass Personen negativ auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 getestet sein müssen, ist die Erfüllung dieser Voraussetzung nun durch die Gewerbetreibenden zu gewährleisten. Künftig sind die...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 10.09.21
  • 10× gelesen

Berufsberatung im Freien

Märkisches Viertel. Die Jugendberufsagentur Reinickendorf veranstaltet am Freitag, 17. September und 1. Oktober, jeweils von 12 bis 20 Uhr eine Ausbildungsberatung unter freiem Himmel. An der Infobox der Gesobau gegenüber dem Märkischen Zentrum stehen Ausbildungsvermittler, Fachkräfte der Jugendberufshilfe und Ansprechpartner der Jugendberufsagentur bereit, um Jugendlichen, die bisher noch keine Lehrstelle gefunden haben oder unentschlossen sind, zu helfen. tf

  • Märkisches Viertel
  • 10.09.21
  • 12× gelesen

Sprechstunden zum Arbeitsrecht

Reinickendorf. Rechtsanwältin Oxana Rimmer bietet über das Büro der SPD-Abgeordneten Bettina König am Freitag, 17. September zwischen 18 und 19 Uhr eine telefonische Sprechstunde zum Thema Arbeitsrecht an. Eine Anmeldung unter Telefon 40 72 43 36 oder per E-Mail an info@bettina-koenig.de ist notwendig. Es können vier Termine zu je 15 Minuten vergeben werden. tf

  • Reinickendorf
  • 10.09.21
  • 11× gelesen

Shopping allein reicht nicht mehr
Aus Einkaufszenten könnten bald Kiezcenter werden

Noch in diesem Monat soll der Entwurf eines Gründungsdokuments für ein Center-Bündnis im Bezirk vorliegen. Dann möchte das Bezirksamt Vertreter aller Lichtenberger Shoppingcenter erneut einladen und das bezirkliche Bündnis gründen. Das teilt Wirtschaftsstadtrat Kevin Hönicke (SPD) auf Anfrage des Verordneten Dirk Liebe (SPD) in der BVV mit. Die Gründung ist das Ergebnis einer Anregung aus dem 1. Center-Gipfel im April. Im Bezirk gibt es zwölf Einkaufscenter. Die meisten entstanden in den Jahren...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 09.09.21
  • 66× gelesen

Senat feiert Dax-Aufsteiger
Onlinefirmen Zalando und Hello Fresh jetzt im größten Börsenindex

Mit den Corona-Profiteuren Zalando und Hello Fresh sind zwei weitere Berliner Unternehmen in den Deutschen Aktienindex (Dax) aufgestiegen. Im nunmehr auf die 40 größten börsennotierten deutschen Unternehmen erweiterten Leitindex (bisher 30 Firmen) sind nun fünf Dax-Unternehmen mit Sitz in Berlin. Der Online-Versandhändler Zalando und der Kochboxenversender Hello Fresh folgen dem Essenlieferdienst Delivery Hero in die höchste Börsenliga. Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen und Siemens Energy...

  • Mitte
  • 09.09.21
  • 130× gelesen

Neu eröffnet
Dallmayr Kaffeehaus

Dallmayr Kaffeehaus: Die Location im Museum für Kommunikation Berlin eröffnete wieder am 1. September mit neuer Karte und Frühstücksangeboten. Leipziger Straße 16, 10117 Berlin, Mi-Fr 11-17 Uhr, Sa/So/Di 11-18 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 08.09.21
  • 28× gelesen

Hoffen auf einen Markt
CDU schlägt Standortan der Nahariyastraße vor vor

Es sieht danach aus, als müssten die Lichtenrader bis 2024 auf einen neuen Wochenmarkt warten. Doch nun schlägt die CDU vor, die Nahariyastraße als Standort ins Auge zu fassen. Bis vor zwei Jahren bauten Händler jeden Sonnabend ihre Stände auf dem Pfarrer-Lütkehaus-Platz am S-Bahnhof Lichtenrade auf. Doch damit war Schluss, als dort die Bauarbeiten für die Dresdener Bahn begannen. Die Bezirksverordneten machten sich schon damals für einen Ersatzstandort stark. Doch das hat nicht geklappt. Ein...

  • Lichtenrade
  • 08.09.21
  • 37× gelesen

Flohmarkt auf der Insel

Charlottenburg. Der Insel-Flohmarkt lädt am 11. September wieder zum Trödeln ein. Wer alten Ballast loswerden will, kommt von 10 bis 16 Uhr zur Mierendorffstraße. Dort kann an den Ständen Altes und Gebrauchtes verkauft oder gekauft werden. Der Aufbau der Stände beginnt um 9 Uhr. Eine Anmeldung für einen Stand ist nicht nötig. uk

  • Charlottenburg
  • 08.09.21
  • 18× gelesen
Anzeige
Mit "Les Brousins" gibt es jetzt Restaurantqualität für zu Hause wie diese Hackbällchen - in wenigen Minuten geliefert, erwärmen, anrichten und genießen.
(Foto: Les Brousins)
2 Bilder

Neu in Berlin, Restaurantqualität in Minuten geliefert:
„Les Brousins“ bietet handgemachte Frischeprodukte für zu Hause ohne Qualitätsverlust durch Lieferzeit

„Heat & Eat“ ist der neue Trend in der Hauptstadt: Einfach das Lieblingsgericht bestellen, nach 10 Minuten erhalten, erwärmen, anrichten und genießen! Das neue Gastronomie-Unternehmen „Les Brousins“ bietet ab sofort Gerichte in Restaurant-Qualität für zu Hause mit handgemachten Frischeprodukten. Ob vegan oder vegetarisch, ob mit Fisch oder Fleisch – es funktioniert ohne komplizierte Anleitung und ohne großen Aufwand. Schnell. Einfach. Gesund. „Wir haben uns 2020 während der...

  • Mitte
  • 08.09.21
  • 287× gelesen

Buddy für eine gute Ausbildung

Reinickendorf. Der Bezirk verleiht auch in diesem Jahr den Reinickendorfer Ausbildungsbuddy. Kooperationspartner ist wieder die Initiative Ausbildungsplatz-Paten. Gesucht werden Arbeitgeber, die sich durch besondere Ideen und Aktivitäten für die Nachwuchsförderung und damit künftige Fachkräfte ins Zeug legen. Der Buddy wird in drei Kategorien an kleine, mittlere und große Unternehmen vergeben. Die Entscheidung über die Gewinner fällt eine unabhängige Jury. Bewerbungsbögen sind über die...

  • Reinickendorf
  • 08.09.21
  • 9× gelesen

Neu eröffnet
Tasty Gemüse Döner

Tasty Gemüse Döner: Am 6. September hat der Imbiss Wiedereröffnung gefeiert. Hier gibt es Gemüse Döner, Falafel, türkische Pizza, Hamburger, Pommes & Co. Spandauer Damm 75, 14059 Berlin, täglich 10-23 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 08.09.21
  • 21× gelesen

Wirtschaftsdinner zum Handwerk

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Wirtschaftsdinner Friedrichshain-Kreuzberg widmet sich in diesem Jahr dem Wirtschaftsfaktor Handwerk. "Stabil, regional, zukunftsorientiert – die vielen kleinen und mittleren Handwerksbetriebe sind eine tragende Säule der lokalen Wirtschaft. Sie unterliegen einem laufenden Wandel und haben sich gerade in der aktuellen Krise als besonders flexibel, innovativ und stabilisierend für die Wirtschaft erwiesen", heißt es in der Einladung. Doch sie stehen auch vor großen...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 07.09.21
  • 13× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.