Entwürfe für die Jungfernheide diskutieren

Charlottenburg-Nord. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) und der Bündnisgrüne Baustadtrat Oliver Schruoffeneger laden die Öffentlichkeit am Donnerstag, 28. November, von 17.30 bis 20 Uhr zur zweiten Zwischenpräsentation des städtebaulichen Gutachterverfahrens zur Neugestaltung der Siedlung Jungfernheide ein. Die Präsentation findet im Dorothee und Harald Poelchau Stadtteilzentrum am Halemweg 18 statt. Mittlerweile haben sich die Gutachter auf zwei Entwürfe geeinigt, die an diesem Tag besprochen werden sollen. Das Ergebnis bildet die Grundlage für den sich im kommenden Jahr anschließenden politischen Meinungsbildungsprozess. maz

Autor:

Matthias Vogel aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.