Anzeige

Gelungener Saisonstart

Charlottenburg. Am spielfreien Wochenende konnte Hertha 06 nach zwei Siegen aus den ersten drei Partien auf einen gelungenen Saisonstart zurückblicken.
Nach der vertretbaren Auftaktniederlage gegen Tennis Borussia (0:3), gab es einen
verdienten Sieg in Seelow (2:0) und am dritten Spieltag dann einen furiosen 4:1-Erfolg über das zuvor verlustpunktfreie Hansa Rostock II. Trainer Hasan Keskin und seine junge Mannschaft haben ihre Oberliga-Reife also bereits unter Beweis gestellt.

Im Pokal beim Berliner VB 49 am heutigen Mittwoch (19.45 Uhr, BVB-Stadion) und im nächsten Oberligaspiel gegen den FC Strausberg am Sonntag (14 Uhr, Sömmeringstraße) gilt es den starken ersten Eindruck zu bestätigen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt