Märkte werden vorverlegt

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die am Karfreitag, 19. April, ausfallenden Wochenmärkte in der Eberbacher Straße, Nestorstraße, am Klausenerplatz und in der Preußenallee finden bereits am Donnerstag, 18. April, von 8 bis 13 Uhr statt. An diesem Tag kann man noch fünf weitere Märkte besuchen: am Bundesplatz von 8 bis 13 Uhr, in der Charlottenbrunner Straße ist von 9 bis 14 Uhr geöffnet, am Fehrbelliner Platz von 11 bis 16 Uhr, am Richard-Wagner-Platz von 8 bis 13 Uhr und in der Suarezstraße von 9 bis 15 Uhr. maz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen